Überfall auf Toyota-Teammitglieder

Foto: Archiv

Ein bewaffneter Überfall auf vier Mitglieder des Formel 1-Teams Toyota in Sao Paulo ist glimpflich verlaufen. "Etwa 20 Teenager haben uns und andere Autos gestoppt, als wir am Freitagabend die Rennstrecke verließen", teilte Toyota-Teamsprecherin Fernanda Villas-Boas am Samstag (21.10.) mit.

"Einer zielte mit einer Pistole auf meinen Kopf und versuchte, das Wagenfenster mit seinem Fuß einzuschlagen. Als einige Menschen zu fliehen versucht hätten, hätten die Straßenräuber geschossen. "Wir haben die Köpfe eingezogen und konnten im Auto fliehen", sagte Villas-Boas. "Gott sei Dank ist nichts Ernsthaftes passiert." Niemand sei verletzt worden.

Der Überfall ereignete sich auf der Interlagos-Straße im gleichnamigen Stadtteil der Zehn-Millionen-Metropole etwa drei Kilometer vom Autodromo José Carlos Pace entfernt. Diese ist die Hauptzufahrtsstraße zu der Rennstrecke, auf der am Sonntag der Große Preis von Brasilien als letztes Saisonrennen stattfindet. Die beiden Piloten Ralf Schumacher und Jarno Trulli saßen nicht im Auto.

In Sao Paulo sind in den zurückliegenden Jahren mehrfach Teammitglieder ausgeraubt oder bedroht worden. Die Stadt ist für ihre hohe Kriminalität bekannt.

Neues Heft
Top Aktuell Formel Schmidt - GP Brasilien 2018 Formel Schmidt GP Brasilien Verstappen vs. Ocon: Die Schuldfrage
Beliebte Artikel Ricciardo & Hamilton - Formel 1 - 2017 Hamilton und Ricciardo warten „Wichtigster Vertrag meiner Karriere“ Jim Clark & Kurt Ahrens - ZDF - Aktuelles Sportstudio - 1968 Jim Clark im ZDF Sportstudio „Für morgen Hals- und Beinbruch“
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu