Vertragsverlängerung

Heidfeld optimistisch

Foto: Daniel Reinhard 62 Bilder

Formel-1-Pilot Nick Heidfeld sieht einer Vertragsverlängerung beim BMW-Sauber-Team mit Zuversicht entgegen. Auch Sportchef Mario Theissen sieht keinen Anlass, den Mönchengladbacher ziehen zu lassen.

 "Ich bin optimistisch", sagte der 29-Jährige am Donnerstagabend (19.4.) bei einem Sponsorentermin in München. Auch BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen habe gesagt, "dass es von beiden Seiten gute Gründe gibt, weiterzumachen", erklärte Heidfeld.

Mario Theissen: "Nick ist in Top-Form"

BMW-Sportdirektor Mario Theissen streut seinem Fahrer zur Zeit reichlich Blumen: "Nick ist in absoluter Top-Form. Er hat in allen drei Rennen erstklassige Leistungen abgeliefert und das Maximum herausgeholt."

Indirekt signalisierte Theissen, dass eine Vertragsverlängerung wohl nur eine Frage der Zeit ist: "Sowohl Nick als auch das Team liefern zur Zeit hervorragende Leistungen ab. Das passt sehr gut zusammen. So gesehen, gibt es für beide Seiten keinen Anlass, sich nach Alternativen umzusehen."

Nick Heidfeld: "Freude hält noch an"

Der Mönchengladbacher belegte bei den bisherigen drei Saisonrennen als bester deutscher Fahrer jeweils den vierten Rang. Beim Großen Preis von Bahrain hatte er zuletzt Weltmeister Fernando Alonso spektakulär überholt. "Die Freude darüber hält noch an", sagt Heidfeld.

Live Abstimmnung 0 Mal abgestimmt
Soll Nick Heidfeld bei BMW bleiben?
Wo soll er sonst hin?
Lieber für viel Geld zu Toyota.
Bei Honda hätten Sie ihn nötig.
Er sollte lieber DTM fahren.
Die neue Ausgabe als PDF
Mehr zum Thema AGS
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote