Vier Kandidaten für BMW

Foto: dpa

BMW hat derzeit ein Problem bei der Besetzung des Test- und Ersatzfahrers. Da Timo Glock wohl in der nächsten Saison bei Toyota fährt, muss in der Winterpause ein neuer Kandidat gefunden werden.

Eigentlich hätte der Wunschkandidat des deutsch-schweizer Rennstalls Timo Glock geheißen, doch der GP2-Champion hat in seinem Vertrag eine Klausel, wonach er frei ist, wenn ihm ein anderes Team einen Stammplatz anbietet.

Eines ist sicher: Glock fährt für Toyota

In diesem Fall würde BMW seine Option auf Glock nicht einlösen. Der Fall ist eingetreten. Toyota hat dem 25-Jährigen aus dem Odenwald ein Angebot gemacht, und zwar für die nächsten zwei Jahre. Darum hat widerum BMW ein Problem. Die Teamleitung will Glock nur ein Jahr lang ziehen lassen, um 2009 auf ihn zugreifen zu können, sollte sich im eigenen Team eine Vakanz ergeben. Nick Heidfeld hat zwar bis einschließlich 2009 unterschrieben, doch bei Robert Kubica gibt es die Möglichkeit der Neuorientierung. BMW hat mit dem Polen für 2008 einen festen Vertrag und für 2009 eine Option. Da Kubica in diesem Jahr nicht immer die erwartete Leistung gebracht hat, will man sich in München für übernächstes Jahr offenbar alle Möglichkeiten offenhalten.

Eines scheint aber sicher zu sein: Glock fährt nächstes Jahr für Toyota. Deshalb muss sich BMW nach einem neuen Testpiloten umschauen. Auf der Liste der möglichen Kandidaten sollen die Deutschen Nico Hülkenberg und Christian Vietoris stehen, dazu der Este Marko Asmer und der Ire Adam Carroll, der in diesem Jahr zwei GP2-Rennen gewann.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote