Super-Yachten in Monaco

Mama Räikkönen schläft auf der "Iceman"

GP Monaco 2012 Hafen Yachten Boote Foto: Grüner 56 Bilder

Zum Grand Prix-Wochenende wird es im Hafen von Monaco regelmäßig voll. Die Reichsten der Reichen drängeln sich mit ihren riesigen Super-Yachten um die besten Plätze. Wir haben uns umgesehen und zeigen Ihnen die teuersten Bötchen in der Galerie.

Wenn die Formel 1 im kleinen Fürstentum am Mittelmeer zu Gast ist, dann herrscht Ausnahmezustand in Monaco. Straßen sind gesperrt, der Verkehr kollabiert und überall in der Stadt drängeln sich Fans, Mechaniker, Touristen und Formel 1-Gäste. Um dem Chaos zu entgehen, fliehen die, die es sich leisten können, aufs Wasser.

Von den Yachten im Hafen aus kann der Jetset entspannt dem Geschehen auf der Strecke folgen. Die Piste führt nur wenige Meter entfernt von den Sonnendecks vorbei. Hier werden die Partys gefeiert. Und wenn man es etwas ruhiger haben will, fährt man einfach raus aufs Meer.

Räikkönen von Ibiza nach Monaco

Einer der regelmäßigen Gäste im Hafen von Monaco ist Kimi Räikkönen. Der Finne hat sich auch dieses Jahr einen guten Platz mit seiner 33 Meter langen "Iceman" gesichert. Mit der exklusiven Yacht schipperte der Weltmeister zuletzt vom Heimathafen in Barcelona nach Ibiza - um Party zu machen. Natürlich mitsamt Entourage. In Monaco wird Kimi aber nicht selbst auf dem Wasser wohnen. Er hat seine Mutter und seinen Bruder im Hafen einquartiert.

Für eine 50 Meter Yacht werden übrigens rund 25.000 Euro Hafenmiete fällig - für die gesamte Woche. Dafür ist der Blick auf die Strecke und der kurze Weg zum Fahrerlager gratis. Wir haben uns umgesehen, wer sich den Luxus leisten kann. In unserer Galerie zeigen wir Ihnen die größten und teuersten Yachten von Monte Carlo.

Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Erlkönig Porsche Taycan Cross Turismo Erlkönig Porsche Taycan Sport Turismo (2020) Luxus-Elektro-Kombi frisch erwischt Alpina B7 Biturbo 2019 Alpina B7 (2019) Untenherum mit viel mehr Druck
Sportwagen Aston Martin DBS Superleggera, Exterieur Aston Martin DBS Superleggera im Test Hochklassiger Gran Turismo mit V12-Biturbomotor LEGO Creator Expert Ford Mustang, Sperrfrist 22.2.2019, 15 Uhr Lego Creator Expert Set 1967er Ford Mustang aus 1.471 Teilen für Zuhause
SUV Suzuki Vitara 1.0 Facelift 2019 Suzuki Vitara Facelift (2019) Fahrbericht Neuer Dreizylinder für die Basis Volvo XC90 Modelljahr 2020 Volvo XC90 Modellpflege Jetzt auch mit Mild-Hybrid-Antrieben
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote