Lucas di Grassi - Formel E-Test - Donington - 07/2014 Formula E

Formel E

Die Formel E ist eine innovative Monoposto-Rennserie, bei der die Rennwagen von Elektro-Motoren angetrieben werden. Die Rennen der Formula E werden auf kurzen Stadtkursen in den Zentren großer Metropolen ausgetragen. Die Serie will sich als umweltfreundliche Alternative zur Formel 1 positionieren.

Die Formel E ist die Zukunft des Motorsports! Mit dieser Ansage wurde im Jahr 2014 eine neue revolutionäre Rennserie ins Leben gerufen, bei der die Piloten nicht mit Verbrennungsmotoren sondern mit Elektroantrieb im Heck unterwegs sind. Die erste rein elektrische Rennserie weltweit wird unter der Schirmherrschaft der FIA ausgetragen und organisiert.

Die Formel E ist als offene Meisterschaft gedacht. Das heißt, dass Teams und Konstrukteure ihre eigenen Autos und Antriebe bauen dürfen. Um Kosten zu sparen setzten die Veranstalter in der ersten Saison 2014/15 allerdings auf Einheitsmodelle. Die Chassis der Monoposto-Autos kommen von Dallara, der Elektro-Antrieb wurde von McLaren entwickelt. Williams steuerte die Batterien bei. Kann sich die Formel E in der Motorsport-Welt langfristig behaupten?

Neuigkeiten Neues Formel-E-Cockpit für Daniel Abt Zweite Chance bei NIO

Daniel Abt wird doch beim Formel-E-Heimspiel in Berlin Tempelhof am Start stehen. Der Kemptener fährt beim Saisonfinale für das chinesische NIO-Team.

Neuigkeiten Ersatz für Daniel Abt René Rast fährt Formel-E-Audi

Nach dem Rauswurf von Daniel Abt hat Audi schnell Ersatz gefunden. René Rast wird für die letzten Saisonrennen in den Formel-E-Renner wechseln.

Neuigkeiten Formel E setzt Saison fort Sechs Rennen in Berlin

Die Formel E will ihre Saison mit einem Marathon auf dem Flughafen Berlin-Tempelhof beenden. Es soll auf drei verschiedenen Layouts gefahren werden.

Neuigkeiten Daniel Abt äußert sich zum Simracing-Skandal Scherz-Aktion mit Konsequenzen

Daniel Abt hat sich erstmals dazu geäußert, warum er bei einem virtuellen Rennen der Formel E einen Simracing-Profi für sich ans Steuer ließ.

Mehr Motorsport Ende der Jaguar I-Pace eTrophy Elektro-Serie wird eingestellt

Die Jaguar I-Pace eTrophy wird nach der aktuellen Saison vorzeitig eingestellt. Noch ist nicht klar, ob die Elektro-SUVs überhaupt noch einmal fahren.

Neuigkeiten Formel E in Marrakesch 2020 Sieg für Félix da Costa, Pleite für Mercedes

António Félix Da Costa gewann sein erstes Saisonrennen und übernahm die Meisterschaftsführung. BMW-Pilot Maximilian Günther wurde Zweiter.

Neuigkeiten Formel E in Mexiko 2020 Sieg für Jaguar-Fahrer Evans

Mitch Evans fuhr in seinem Jaguar zu einem unbedrängten Sieg. Porsche holte die Pole, verfehlte im Rennen allerdings die Punkte.

Neuigkeiten Formel-E Gen2 Evo Auto für 2020/2021 Facelift-Modell ohne Kotflügel

Für die Saison 2020/2021 bekommt das Formel-E-Auto ein Facelift verpasst. Die Änderungen der Evo-Stufe betreffen vor allem die Aerodynamik.

Aktuell Corona-Virus bedroht China-GP Formel-E-Rennen schon abgesagt

Die Organisatoren haben das Formel-E-Rennen in China abgesagt. Der Formel-1-Grand-Prix in Shanghai steht aktuell auf der Kippe.

Neuigkeiten Formel E in Chile 2020 BMW-Pilot Günther mit Premierensieg

Im dritten Rennen für BMW holte Maximilian Günther seinen ersten Sieg. Das entscheidende Manöver setzte der Allgäuer in der letzten Runde.

Neuigkeiten Formel E Saudi Arabien 2019 Auftaktsiege für Bird und Sims

Die ersten Siegerpokale der neuen FE-Saison gingen an Sam Bird und Alex Sims. Die Neueinsteiger Mercedes und Porsche gaben ein gutes Debüt ab.

Neuigkeiten Tracktest Mahindra Formel-E-Auto So fährt der Elektro-Rennwagen

Ein Formelauto darf man nicht alle Tage fahren. Da macht es auch nichts aus, dass es ein altes ist. Wie fährt sich das Formel-E-Auto von Mahindra?

Neuigkeiten Alle Formel-E-Renner in der Galerie Wie gut sind Mercedes und Porsche?

In Saudi-Arabien startet am 22. und 23. November das neue Formel-E-Jahr. Die vier deutschen Premium-Hersteller treffen auf starke Konkurrenz.

Neuigkeiten BMW iFE.20 für die Formel E Der Elektro-BMW für die neue Saison

BMW stellt seinen Elektrorennwagen für die sechste Saison der Formel E vor. Die Fahrer sind Alexander Sims und Maximilian Günther.

Neuigkeiten Mercedes EQ1 Formel-E-Auto für 2019/2020 Der erste Elektro-Silberpfeil

Mercedes hat auf der IAA sein neues Rennauto für die Premierensaison in der Formel E präsentiert. Er hört auf den Namen: Mercedes EQ Silver Arrow 01.

Neuigkeiten Audi E-Tron FE06 für die Formel E Elektrorennwagen mit neuen Farbakzenten Anzeige

Audi stellt seinen überarbeiteten Elektrorennwagen für die sechste Saison der Formel E vor. Damit will der Hersteller um Siege fahren.

Neuigkeiten Porsche 99X electric Formel E Auto Der erste elektrische Renn-Porsche

Porsche hat seinen Formel-E-Renner für die Debüt-Saison 2019/2020 vorgestellt. Über die Technik erfuhr man allerdings noch nicht viel.

Neuigkeiten Formel-E-Finale New York Titel für Vergne nach Skandal-Rennen

Jean-Éric Vergne und DS-Techeetah haben ihr Punktepolster beim Formel-E-Saisonfinale in New York knapp ins Ziel gerettet und sich die Titel gesichert.

Mehr Motorsport HWA-Chef Ulrich Fritz im Interview „Einsatz der DTM-Autos nach wie vor zu teuer“

Im Interview mit auto motor und sport spricht HWA-Vorstand Ulrich Fritz über seine Projekte, die Zukunft der DTM und den Reiz der Formel E.

Neuigkeiten Formel E in Berlin 2019 Di Grassi zurück im Titelrennen

Die ehemaligen Formel E-Champions machten in Berlin den Sieg unter sich aus: Lucas di Grassi im Audi gewann vor Sébastien Buemi im Nissan.

Neuigkeiten Formel E Safety Car 2019 An diesem BMW i8 Roadster kommt niemand vorbei

Das neue Safety Car der Formel E startet in die Saison. Der BMW i8 Roadster ist das weltweit erste Safety Car mit offenem Cockpit.

Neuigkeiten Formel E in Monaco 2019 Vergne holt zweiten Saisonerfolg

Jean-Eric Vergne siegte in Monaco und eroberte gleichzeitig die Meisterschaftsführung. Audi und BMW reisten ohne Punkte ab.

Neuigkeiten Formel E Paris 2019 Frijns siegt im Regen-Chaos

Im achten Rennen der Saison in Paris gab‘s wieder ein neues Gesicht auf der obersten Stufe des Siegerpodests. Diesmal zog Robin Frijns das große Los.

Neuigkeiten Formel E Rom 2019 Evans sorgt für ersten Jaguar-Sieg

Das Ergebnis-Roulette in der Formel E dreht sich weiter. Mit Jaguar-Pilot Mitch Evans siegte beim siebten Lauf in Rom der siebte verschiedene Fahrer.

Mercedes EQ Silver Arrow 01 Erste Runden im Formel-E-Silberpfeil Auto Salon Genf 2019

Mercedes hat die ersten Proberunden mit seinem Formel-E-Renner abgespult. Am Steuer des Elektro-Silberpfeils saß Edoardo Mortara.

1 2 3 ... 4 ... 5