Formula Student

Rennwagen F-0711-5 Foto: Rennteam/Greenteam

Die Formula Student ist ein studentischer Wettbewerb. Dabei geht es darum, ein Rennteam mit allem was dazu gehört auf die Beine zu stellen.

Die Teilnehmer der Formula Student konstruieren ein Formel-Fahrzeug. Daneben kümmern sie sich um die Finanzen, die Pressearbeit und die Organisation des Projekts. Mehrere technische Universitäten in ganz Deutschland haben bereits ein eigenes Team. Die deutschen Rennteams treten einmal im Jahr auf der Rennstrecke in Hockenheim in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an.

Auch auf internationaler Ebene gibt es Formula Student Teams. Der Wettbewerb nennt sich Formula SAE. Zum ersten Mal fand dieser im Jahr 1981 in den USA statt. 1998 wurde der Konstruktionswettbewerb das erste Mal in Europa in England unter dem Namen Formula Student ausgetragen. Meist werden die Teams von der Industrie unterstützt. So sollen erste Kontakte geknüpft und die angehenden Ingenieure auf ihre späteren Jobs vorbereitet werden.

Formula Student Rennteam Uni Stuttgart auf Platz zwei Formula Student Die Weltmeister beim weltgrößten Wettbewerb
Formula Student Doppel-Roll-Out der Weltmeister Formula Student Die Weltmeister kommen aus Stuttgart Audi Neueinstellungen Projekt ePerformance schafft 100 Jobs
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Anzeige
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden