Drogen im Straßenverkehr

Die gesetzlichen Bestimmungen

Drogenschnelltest Foto: dpa

Wer im Zusammenhang mit Drogen auffällig wird, läuft immer Gefahr seine Fahreignung und damit auch den Führerschein zu verlieren, auch wenn das Drogendelikt nicht im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr stand.

Wer unter Drogen steht, kann nicht sicher Auto fahren, das ist der Standpunkt des Gesetzgebers. Wer also polizeilich mit Drogen erwischt wird, muss damit rechnen, durch die Fahrerlaubnisbehörde zur Vorlage eines ärztlichen Gutachtens aufgefordert zu werden. Legt man kein Gutachten vor, ist die Fahrerlaubnis weg. Zudem droht ein sofortiges Fahrverbot und ein sofortiger Führerscheinentzug.

Generell haben alle Drogen Auswirkungen auf die Fahrtauglichkeit, wir haben hier die Wirkungen der am stärksten verbreiteten Drogen wie Haschisch, Opiate, Kokain und Crack, Amphetamine und Designerdrogen und Halluzinogene zusammengefasst.

Drogen schränken die Fahrtauglichkeit ein

Unter Haschischeinfluss weiten sich die Pupillen und die Blendungsempfindlichkeit nimmt zu. Zudem wird man schläfrig und zittrig, die Koordination wird gestört sowie die zeitliche und räumliche Wahrnehmung getrübt.

Der Konsum von Opiaten schränkt die Koordination der Augenbewegungen ein, verlangsamt die Informationsverarbeitung und Handlungsprozesse und setzt die Aufmerksamkeit und die Konzentration herab. In der Entzugsphase treten Angstzustände und Wahnvorstellungen auf, die Aufmerksamkeit und die Konzentration sind herabgesetzt.

Unter Kokain- oder Crack-Einfluss neigt man zu einem extremen Risikoverhalten, Selbstüberschätzung, mangelnder Konzentration sowie aggressiven Fahr- und Verhaltensweisen.

Wirkungen von Amphetamine und Designerdrogen, die für die Fahrtüchtigkeit relevant sind, sind unter anderem eine erhöhte Risikobereitschaft, Fehleinschätzungen und Erschöpfungszustände mit einem nicht zu unterdrückenden Schlafbedürfnis.

Halluzinogene führen zu Überaktivität, Wahrnehmungstrübungen, Sinnestäuschungen bis hin zu zeitweiligem Realitätsverlust.

Neues Heft
Top Aktuell Motorrad, Führerschein, Kurs Motorrad-Führerschein So einfach geht's zum Führerschein
Beliebte Artikel In Deutschland müssen Autofahrer ab dem 1. Juli 2014 eine Warnweste pro Fahrzeug mitführen. Warnwestenpflicht in Deutschland Das müssen Sie jetzt wissen Führerschein-Prüfung am PC Theoretische Führerscheinprüfung Alles Wichtige zur Theorieprüfung
Anzeige
Sportwagen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht Lamborghini SC18 Alston Lamborghini SC18 Alston Einzelstück aus der Sportabteilung
Allrad 11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little G Suzuki Jimny Tuning G-Klasse-Look für den Japan-Offroader Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs Dreamer Camper Van XL (2019) Dreamer Campingbusse 2019 Camper Van XL, Cap Land & Co.
CARAVANING Tabbert Vivaldi 550 E Tabbert Vivaldi im Supertest Neues, modernes Design für 2019 Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften