Citroën XM Break, Frontansicht
Kauftipp Citroën XM Break ab 4.000 Euro: Französische 2-Kubikmeter-Sänfte Wenn 5 Personen im Citroën XM Break unterwegs sind, haben sie noch Platz für 720 Liter Gepäck – und reisen dank Hydractive-Fahrwerk äußerst kommod. Im großen Franzose gleitet man wie auf einer Wolke.

Citroën XM Break Kauftipp: Technische Daten

Citroën XM Break V6
Testwagen
Baujahr 11/1991 bis 09/1992
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 2975 cm³ / 9,5:1
Leistung 125 kW / 170 PS bei 5600 U/min
max. Drehmoment 245 Nm bei 4600 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,42
II. 1,82
III. 1,25
IV. 0,97
V. 0,77
R. 3,15
Achsantrieb 4,06:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Kombi-Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4963 x 1794 x 1464 mm
Radstand 2850 mm
Spurweite 1520 / 1447 mm
Kofferraumvolumen 720 bis 1205 l
Gewichte
Leergewicht 1505 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2130 kg
Zuladung 625 kg
Anhängelast 750 / 1500 kg
Dachlast 80 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Hydropneumatik / Hydropneumatik
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Längslenkern
Lenkübersetzung 17,5:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/h 10,9 s
Höchstgeschwindigkeit 217 km/h
Geräusche
Stand- / Fahrgeräusch 86 / 74 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Normverbrauch DIN 70030 8,0 / 9,9 / 15,0 / 11,0 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 1
Kosten
Grundpreis 28.632 €