GP Deutschland - Hockenheim - Formel 1 ams
Aktuell Nürburgring-Verkauf Ecclestone zeigt Interesse

Der Nürburgring steht zum Verkauf. Und die Interessenten stehen Schlange. Bernie Ecclestone hat am Rande des GP Deutschland seine Kaufabsicht bestätigt. Auch der ADAC und Red Bull bieten offenbar mit.

Aktuell KERS-Brand bei Williams Batterie muss drei Tage ruhen

Bei Williams rückte am Samstagmorgen die Feuerwehr an. Im Auto von Pastor Maldonado gab es einen Batteriebrand. Es dauerte 30 Minuten, bis der Energiespeicher geborgen werden konnte.

Aktuell GP Deutschland 2013 (Training 3) Vettel dominiert drittes Training

Sebastian Vettel ist klarer Favorit für die Pole Position beim Heimspiel am Nürburgring. Bei der Generalprobe zum Qualifying lag der Deutsche mehr als sechs Zehntel vor dem Rest der Formel 1-Welt.

Aktuell Fotos GP Deutschland 2013 (Samstag) Die Bilder vom Eifel-Quali-Krimi

Bei bestem Wetter wurde am Samstag auf dem Nürburgring das Qualifying ausgetragen. Die 22 Piloten lieferten viel Action beim Kampf um die besten Startplätze. Wir haben die Bilder vom Quali-Krimi.

Aktuell Kimi Räikkönen zum Reifenstreit "Ein Boykott funktioniert sowieso nie"

Kimi Räikkönen macht sich über den angekündigten Boykott seiner Kollegen lustig. Räikkönen gibt einem Fahrerstreik wenig Chancen und erinnert an das Skandalrennen 2005 in Indianapolis.

Aktuell Adrian Sutil zu Boykott-Drohung "Werden nicht zum Fahren gezwungen"

Adrian Sutil ist einer von drei Fahrern, der nicht Mitglied in der Fahrer-Vereinigung (GPDA) ist. Er kann die Boykott-Drohung seiner Kollegen nicht nachvollziehen. Er entscheidet individuell.

Aktuell GP Deutschland 2013 (Training 2) Vettel vor Rosberg im Heimtraining

Das Freie Training am Nürburgring wurde vom Duell zwischen Red Bull und Mercedes bestimmt. Am Ende hatte Weltmeister Sebastian Vettel knapp die Oberhand gegen England-Sieger Nico Rosberg.

Aktuell Bilder GP Deutschland 2013 (Freitag) Mercedes testet Heckflügel-Trick

Am Freitag waren zum ersten Mal seit 2 Jahren wieder Formel 1-Autos auf der Strecke am Nürburgring unterwegs. Besonders interessant war der Blick auf Mercedes. Wir haben die Bilder vom Training.

Aktuell GP Deutschland 2013 (Training 1) Mercedes fährt in eigener Liga

Mercedes hat im ersten Training zum GP Deutschland einen starken Eindruck hinterlassen. Lewis Hamilton fuhr Bestzeit vor Teamkollege Nico Rosberg. Einen Fehlstart legte Fernando Alonso hin.

Aktuell FIA prüft Setup-Einstellungen Pirelli verschärft Grenzwerte erneut

Pirelli geht auf Nummer sicher. Die Grenzwerte für Reifendruck und Radsturz wurden noch einmal korrigiert. Die FIA kündigte an, die Einstellungen zu überprüfen.

Aktuell Pirelli enttäuscht über Fahrer-Reaktion Nicht alle Piloten am Boykott beteiligt

Die in der GPDA organisierten Piloten erklärten, dass sie bei weiteren Reifenplatzern nicht am Grand Prix teilnehmen würden. Pirelli reagierte darauf verschnupft.

Aktuell Reifen-Gefahr am Nürburgring Fahrer drohen geschlossen mit Boykott

Die Vereinigung der Formel 1-Piloten hat offen mit einem Boykott des Rennens auf dem Nürburgring gedroht, sollten sich die Probleme mit den Pirelli-Reifen wiederholen.

Aktuell Fernando Alonso "Hoffe, Silverstone war ein Ausreißer"

Fernando Alonso war in England von der Pace her chancenlos gegen Sebastian Vettel. Er hofft, dass es sich dabei nur um einen einmaligen Ausrutscher handelte. Der Nürburgring gibt die Antwort.

Aktuell Jenson Button Kritik am Young Drivers Test

Jenson Button glaubt, dass die neuen Reifen die Anforderungen erfüllen, lehnt aber eine Verantwortung von McLaren an den Schäden ab. Sein Team habe sich immer an die Vorgaben gehalten.

Aktuell Lewis Hamilton "Auto wurde für Nico und Michael entwickelt"

Mercedes ist im Aufwind. Doch Lewis Hamilton fühlt sich immer noch nicht ganz wohl in seinem Dienstwagen. Die Umstellung von McLaren auf Mercedes ist offenbar größer als erwartet.

Aktuell Rosberg vs. Vettel Neue Reifen, neues Kräfteverhältnis?

Unter den Formel 1-Piloten wird diskutiert, welche Auswirkungen die neuen Reifen auf das Kräfteverhältnis haben werden. Nico Rosberg erwartet größere Verschiebungen, Sebastian Vettel dagegen nicht.

Aktuell Pirelli setzt neue Grenzwerte Radsturz runter, Reifendrücke rauf

Pirelli hat auf die Reifenschäden von Silverstone reagiert. Für das Rennen auf dem Nürburgring wurden verpflichtende Grenzwerte für Reifendruck und Radsturz vorgeschrieben. Wir haben die Details.

Aktuell Lotus testet passives DRS Grosjean mit Technik-Trick, Kimi ohne

Lotus arbeitet weiter am passiven DRS. Nachdem in England noch Kimi Räikkönen mit dem Technik-Trick unterwegs war, wird am Nürburgring Romain Grosjean den ersten Versuch bekommen.

Aktuell Fotos GP Deutschland (Donnerstag) Impressionen und Technik-News vom Ring

Schon am Donnerstag gab es am Nürburgring jede Menge zu sehen. Wir haben uns in der Boxengasse und dem Fahrerlager umgeschaut. In der Fotogalerie haben wir die ersten Bilder für Sie.

Aktuell Fotos GP Deutschland (Mittwoch) Aufbau-Stress in der Grünen Hölle

Die Formel 1 ist in Deutschland angekommen. Am Mittwoch waren alle 11 Teams fleißig mit dem Aufbau ihrer Motorhomes im Fahrerlager des Nürburgrings beschäftigt.

Aktuell Vorschau GP Deutschland 2013 Vettel will Heimfluch besiegen

Am Nürburgring steht am Wochenende für vier deutsche Piloten das Heimspiel auf dem Programm. Vor allem Sebastian Vettel hat sich viel vorgenommen. Der Weltmeister will den Heimfluch besiegen.

Aktuell Pirelli reagiert Kevlar-Reifen für Nürburgring-Rennen

Pirelli reagiert auf die Reifenschäden von Silverstone. Zum Rennen auf dem Nürburgring bringt der Ausrüster neue Hinterreifen mit einer Kevlarstruktur. Sie waren bereits in Kanada getestet worden.

Aktuell Pirelli-Reifen bis zum GP Ungarn Keine Änderungen an der Karkasse

Es ist offiziell: Pirelli wird die Karkasse der F1-Reifen doch nicht ändern. In den kommenden drei Rennen in Silverstone, den Nürburgring und Budapest fallen die Gummis tendenziell etwas härter aus.

Aktuell F1 Tests 2014 Formel 1 testet 2014 in Hockenheim

2014 wird wieder mehr getestet. Dann gibt es nach den Rennen in Spanien, Deutschland, Ungarn und Belgien je zwei Testtage extra.

Aktuell Grand Prix-Kalender 2013 Europa auf dem Rückzug

Viele im Formel 1-Zirkus sind froh darum: Es gibt nur 19 Grand Prix im Kalender. Allerdings entfernt sich die Formel 1 immer weiter vom Kernmarkt.Nur noch sieben der 19 Grand Prix finden in Europa statt.

1 ... 3 ... 6 7 8 9 10 ... 12 ... 14
Themen Themen Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Auf Zeitreise mit dem Daimler-Designchef

Ein Rundgang durchs Mercedes-Museum mit Daimlers Designchef.