GP USA

Formel 1 Grid Girls USA Foto: xpb

Austin heißt die neue Heimat der Formel 1 auf dem nordamerikanischen Kontinent. Nach vier Jahren Pause kehrt die Königsklasse 2012 in die USA zurück. Für das Comeback wurde extra eine neue Rennstrecke gebaut.

Die Formel 1 gehört auf den wichtigen Markt USA. Doch nach dem letzten US Grand Prix in Indianapolis 2007 mussten die Fans in Nordamerika lange warten. Erst 2012 ist es wieder soweit. Ausgerechnet im NASCAR-Bundesstaat Texas soll die Formel 1-Leidenschaft der US-Amerikaner wieder zum Leben erweckt werden.

Um die Austragung des Rennens auf dem nagelneuen Circuit of the Americas gab es lange Diskussionen. Nachdem der ursprüngliche Promoter Tavo Hellmund vom Grand Prix-Projekt entbunden wurde, übernahmen die Strecken-Verantwortlichen das Kommando selbst in die Hand. Nach zähen Verhandlungen mit Bernie Ecclestone wurde das Rennen Anfang Dezember 2011 in letzter Minute gesichert.

Der Bau der Strecke in der Nähe der Universitätsstadt Austin wird wie bei den meisten modernen Motorsport-Tempeln vom deutschen Formel 1-Architekten Hermann Tilke überwacht. Das spannende Layout soll die besten Elemente anderer Kurse beinhalten. Neben den schnellen Kurvenkombinationen sollen vor allem die Höhenunterschiede für Spannung sorgen.

Der erste Pilot, der mit einem Formel 1-Auto ein paar Runden auf dem Gelände drehen durfte, hieß David Coulthard. Der Schotte fuhr mit einem Red Bull-Renner über die Baustelle, als noch nicht einmal der Asphalt verlegt war.

F1-Tagebuch GP USA 2017 Braucht die F1 diese Show? Technik-Updates USA + Mexiko Ferrari modifiziert umsonst
FIA verteidigt Verstappen-Urteil Einstimmigkeit bei Sportkommissaren Power Ranking GP USA Ferrari wieder nur dritte Kraft Mercedes erfüllt erste Zielvorgabe Team-WM trotz großer Regelreform Radio Fahrerlager GP USA Fan klaut Mercedes-Frontflügel
44 Überholmanöver beim GP USA Austin bietet immer gute Show Crazy Stats GP USA 2017 Auch 2007 hätte Platz 5 gereicht Kein Happy End für Verstappen FIA-Stewards in der Zwickmühle Die große Show vor dem GP USA „Entertainment wie beim Super Bowl“
1 2 3 ... 18 ... 33
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Anzeige
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu