auto motor und sport

Ausgabe 06/2018

Erscheinungsdatum: 01.03.2018 178 Seiten Preis: 4,20 € Einzelheft kaufen

Neuheiten

Genfer Autosalon: Audi A6, Volvo V60, Peugeot 508, Hyundai Santa Fe, Honda CR-V, Porsche 911 GT3 RS – die Highlights der Messe und weitere Neuheiten

Tests & Fahrberichte

VW Touareg Dritte Generation des großen SUV mit neuer Fahrwerks- und Antriebstechnik. Fahrbericht
Ferrari Portofino 2+2-sitziges Hardtop-Cabrio mit V8-Biturbomotor und 600 PS im Fahrbericht
Audi Q3 2.0 TFSI Quattro, BMW X1 xDrive 25i, Mercedes GLA 250 4Matic, Volvo XC40 T5 AWD Kompakte SUV mit Turbobenzinern und Allradantrieb. Vergleichstest
BMW X2 xDrive 20d Neues SUV-Coupé mit Dieselmotor und Allradantrieb. Test
Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo Neues Topmodell der Baureihe mit Plug-in-Hybrid. Test
Range Rover Evoque Cabrio Der Reiz des Außenseiters
Kia Optima Sportswagon Hybrid, VW Passat Variant GTE Mittelklasse-Kombis mit Hybridantrieb. Vergleichstest
Mercedes C 250 d T Wie bewährt sich die C-Klasse im Dauertest über 100 000 km? Abschlussbericht

Reportage

Porsche-Plug-in-Hybride: Mit dem Hypercar 918 Spyder und dem Panamera-Spitzenmodell auf der Rennstrecke
Südkorea: Mit dem Hyundai Ioniq durch Seoul, die quirlige Hauptstadt des Olympia-Landes
Kalifornien: Mit dem Ford F-150 Raptor zum Strand der Strände in Pismo Beach
Audi 200 Quattro Rallye: Auf den Spuren der letzten WM-Rallye, die Audi vor über 30 Jahren in Afrika gewann

Service

Diesel-Nachrüstung Neue Chancen für Euro-5-Autos
Elektromobilität Booklet zum elektrischen Fahren
Sommerreifen 11 Fabrikate der Dimension 225/45 R 17 für Kompaktwagen im Test

Gebrauchtwagen

Nissan Qashqai Kaufberatung
Mercedes E-Klasse Kaufberatung
DEKRA-Report Die Mängel-Zwerge in allen Klassen

Motorsport

Formel 1 Ross Brawn über Chancen und Strategien der FIA, die Motorsport-Königsklasse wieder attraktiver zu machen
Formel 1 Die neuen Rennwagen für die Saison 2018

Sonstiges

Alexander Bloch erklärt Technik Das Wunschauto
Kommentar Dirk Gulde über den Dieselmotor, der schon vor möglichen Fahrverboten zum Tode verurteilt wurde