Jarno Trulli Daniel Reinhard
Aktuell Formel 1-Reifen Werden die Reifen zum Problem?

Nach den Freien Trainings beim GP Korea am Freitag klagten einige Formel 1-Fahrer über das starke Körnen der Reifen. Die langen Geraden machen es nicht leicht, die Gummis auf Arbeitstemperatur zu bringen.

Aktuell Formel 1-Fahrerkarussell 2011 Heidfeld und Sutil mit Chancen bei Renault

Bei sechs Teams wurde die Fahrerbesetzung für 2011 noh nicht bestätigt. Mittendrin im Transfertrubel sind auch drei deutsche Fahrer. Adrian Sutil, Nick Heidfeld und Nico Hülkenberg wissen noch nicht, wo sie fahren.

Aktuell GP Korea 2010: Ergebnis Training 3 Robert Kubica an der Spitze

Robert Kubica war der schnellste Mann im dritten Freien Training. Der Pole ließ sich von den spektakulären Drehern und Drift-Einlagen der Kollegen nicht beeindrucken. McLaren und Ferrari bildeten dahinter die stärkste Kraft.

Aktuell GP Korea 2010: Ergebnis Training 2 Webber setzt in Training 2 die Messlatte

Im zweiten Training zum GP Korea purzelten die Zeiten wie erwartet deutlich. Mark Webber kam am besten mit den Bedingungen zurecht und sicherte sich die Bestzeit vor Fernando Alonso im Ferrari. 

Aktuell GP Korea 2010: Ergebnis Training 1 Hamilton setzt erste Bestzeit in Korea

Der GP Korea wurde am Freitagvormittag mit dem ersten Freien Training eröffnet. Schnellster war Lewis Hamilton. Die meisten fuhren auf dem brandneuen Kurs wie auf rohen Eiern und rutschten bei der ersten Ausfahrt noch.

Aktuell Fahrer-Noten GP Japan 2010 Zweimal die Bestnote in Suzuka

Sebastian Vettel erwischte in Suzuka ein perfektes Wochenende. Für Pole Position und Rennsieg an einem Tag gibt es in unserem Formel 1-Fahrerzeugnis zum GP Japan die Bestnote.

Aktuell GP Japan 2010 - Ergebnis Rennen Vettel triumphiert erneut in Suzuka

Sebastian Vettel hat sich wie im Vorjahr den Sieg beim GP Japan gesichert. Mark Webber sorgte auf Rang zwei für einen Red Bull-Doppelsieg in Suzuka. Mit Rang drei konnte Ferrari-Pilot Fernando Alonso seine Titelhoffnungen aufrecht halten.

Aktuell GP Japan 2010 - Ergebnis Qualifying Vettel vor Webber auf Pole Position

Red Bull dominierte beim sonntäglichen Nachholtermin der Qualifikation zum GP Japan die Zeitenjagd. Auf trockener Strecke in Szukuka distanzierten Sebastian Vettel und sein Teamkollege Mark Webber die Gegner im WM-Titelkampf deutlich.

Aktuell GP Japan 2010: Ergebnis Training 3 Irreguläre Bedingungen in Suzuka

Am Samstag erreichte der große Regen Suzuka. Nur zwei Piloten absolvierten in der dritten Trainingssitzung überhaupt vollständige gezeitete Runden. Weil der Regen weiter anhalten soll, droht nun sogar die Absage der Qualifikation.

Aktuell GP Japan 2010: Ergebnis Training 2 Doppelschlag von Red Bull

Die beiden Red Bull-Piloten ließen der Konkurrenz auch im zweiten Training zum GP Japan nicht den Hauch einer Chance. Sebastian Vettel führte das Klassement wie schon am Vormittag vor Mark Webber an.

Aktuell GP Japan 2010: Ergebnis Training 1 Red Bull dominiert früh in Suzuka

Red Bull-Pilot Sebastian Vettel markierte im ersten freien Training zum GP Japan die Bestzeit. Bei trockenen Bedingungen in Suzuka waren die beiden Red Bull das Maß aller Dinge.

Aktuell Fahrernoten GP Singapur Schlechtes Zeugnis für Schumi und Hamilton

Nicht alle Formel 1-Piloten konnten in der Nacht von Singapur glänzen. Lewis Hamilton und Michael Schumacher blieben auch unter Flutlicht blass, was sich in schlechten Noten in unserem Fahrerzeugnis niederschlägt.

Aktuell GP Singapur 2010 - Ergebnis Rennen Alonso gewinnt Nacht-Spektakel von Singapur

Fernando Alonso ist der König der Nacht. Der Spanier setzte sich in Singapur in einem spannenden Duell gegen Red Bull-Pilot Sebastian Vettel durch.

Aktuell GP Singapur 2010 - Ergebnis Qualifying Alonso klaut Vettel knapp die Pole

Fernando Alonsos Stern strahlte in der Qualifying-Nacht von Singapur am hellsten. Mit nur sechs Hundertsteln Vorsprung verdrängte der Ferrari-Pilot Sebastian Vettel auf Rang zwei und feierte die zweite Pole Position in Folge.

Aktuell GP Singapur 2010 - Ergebnis Training 3 Vettel setzt weitere Duftmarke

Sebastian Vettel hat sich im dritten Training von Singapur erneut überlegen die Bestzeit gesichert. Der Red Bull-Pilot verdrängte Fernando Alonso im Ferrari um sechs Zehntel auf Rang zwei.

Aktuell GP Singapur 2010 - Ergebnis Training 2 Red Bull deklassiert die Konkurrenz

Red Bull war im zweiten Training wie erwartet mit der Bestzeit erneut das Maß der Dinge. Dieses Mal hatte allerdings Sebastian Vettel im internen Kampf die Nase vorn. Mit sechs Zehnteln hängte er Mark Webber ab.

Aktuell GP Singapur 2010 - Ergebnis Training 1 Webber knapp vor deutschem Dreierpack

WM-Spitzenreiter Mark Webber hat sich im ersten Training von Singapur die Bestzeit gesichert. Bei feuchten Bedingungen auf dem winkligen Stadtkurs verwies der Red Bull-Pilot Michael Schumacher auf Rang zwei.

Aktuell Team Lotus in der Formel 1 Lotus-Rennstall wieder unter altem Namen

Der Formel 1-Rennstall Lotus wird in der kommenden Saison wieder unter dem traditionellen Namen "Team Lotus" antreten.

Aktuell GP Singapur 2010 - Die Vorschau Wenn die Formel 1 zur Nachtarbeit wird

Der GP Singapur bietet den Fans gleich mehrere Spannungsknüller. Zum einen spitzt sich der Kampf um die WM-Krone weiter zu, zum anderen ist das Nachtrennen auf dem Stadtkurs immer für eine Überraschung gut. Red Bull gilt als klarer Favorit.

Aktuell Radio Fahrerlager GP Italien 2010 Die heißesten Storys aus Monza

Die kleinen aber nicht minder interessanten Geschichten abseits der Rennstrecke von Monza gibt es wie immer in unserer Rubrik Radio Fahrerlager.

Aktuell Fahrer-Noten GP Italien 2010 Schlechtes Zeugnis für Favorit Hamilton

Lewis Hamilton fuhr als Favorit zum GP Italien nach Monza, musste aber mit null Punkten wieder abreisen. Auch in unseren Fahrernoten gab es nur wenig Zählbares für den McLaren-Piloten.

Aktuell GP Italien 2010 - Ergebnis Rennen Alonso krönt sich zum König von Monza

Fernando Alonso heißt der neue König von Monza. Mit einem taktisch klugen Rennen sicherte sich der Ferrari-Pilot den Sieg vor Jenson Button. Felipe Massa machte auf Rang drei die Ferrari-Party perfekt. Sebastian Vettel wurde Vierter.

Aktuell GP Italien - Ergebnis Qualifying Alonso-Pole lässt Ferrari-Fans jubeln

Fernando Alonso hat sich beim Ferrari-Heimspiel in Monza die Pole Position gesichert. Der Spanier verdrängte McLaren-Pilot Jenson Button und Teamkollege Felipe Massa auf die weiteren Plätze.

Aktuell GP Italien - Ergebnis Training 3 Drei Teams im Kampf um die Pole Position

Lewis Hamilton ist im dritten Training von Monza die schnellste Runde gefahren und hat sich damit in die Favoritenstellung für das Qualifying gebracht.

Aktuell GP Italien 2010 - Ergebnis Training 2 Vettel erzielt Tagesbestzeit in Monza

Sebastian Vettel riss das Ruder im zweiten Training zum GP Italien herum und sicherte Red Bull die Tagesbestzeit. Auch Ferrari legte mit Platz zwei und drei für Fernando Alonso und Felipe Massa noch einmal nach. McLaren landete dahinter.

Themen Themen Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Auf Zeitreise mit dem Daimler-Designchef

Ein Rundgang durchs Mercedes-Museum mit Daimlers Designchef.