So finden Sie Ihr Traumauto
Das große Gebrauchtwagen-Spezial
Präsentiert von
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

sechs Richtige

sechs Richtige

Gebrauchtwagen-Check: ein BMW 325i, Baujahr 2005, aus Backnang.

Nichts gegen die spar-samen Vierzylinder-Benziner und -Diesel aus München, doch für wahre Antriebs-Gourmets führt bei der Dreier-Reihe kein Weg an den Sechszylindern vorbei. Der 325i in Monacoblau-Metallic auf dem Hof von Mulfinger Automobile in Backnang (www.mulfinger.de) gehört mit einer Erstzulassung aus September 2005 zu den frühen Exemplaren der fünften Modellgeneration E90. 15 900 Euro möchte der Händler für die gepflegte Limousine mit Sechsganggetriebe.Der Motorraum ist trocken und wirkt fast neuwertig. Etwas Verhandlungsspielraum dürfte beim Preis noch drin sein, denn vor allem der Lack auf der Motorhaube – typisch für ein fast fünf Jahre altes Auto – zeigt Gebrauchsspuren. Dafür erscheint der Innenraum mit den dunklen Teilledersitzen trotz der 48 000 Kilometer auf dem Tacho fast makellos. Mangels festinstalliertem Navigationssystem hat der Vorbesitzer ein portables Gerät montiert. Klimatisiert wird der Dreier von einer manuellen Anlage.
Die 17-Zoll-Leichtmetallfelgen im Mehrspeichen-Design
unterstreichen den sportlichen Auftritt des BMW.

Niederlassungsleiter Erwin Mazuhelli hätte gern mehr Dreier vom Kaliber des 218 PS starken Dreiliter-Sechszylinders auf dem Hof: "Länger als 30 Tage haben wir solche Exemplare selten auf dem Verkaufsgelände, die starken Dreier sind beliebt." rol

  Gutes Raumangebot vorn, hochwertige Material- und Verarbeitungsqualität, agile und sichere Fahreigenschaften, ordentlicher Federungskomfort, einfache Bedienung, übersichtliche Instrumente, kräftige Bremsen, drehfreudige und relativ sparsame Sechszylinder-Motoren, breite Modellpalette.

  Magere Serienausstattung, etwas knappe Platzverhältnisse hinten, Wind-
geräusche.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Gebrauchtwagen
Autohero
Politik & Wirtschaft
Golf 7 Gebrauchtwagen
Gebrauchtwagen
Lotus Omega 3.6 Twin-Turbo
Mehr Oldtimer
Mehr anzeigen