Fiat 500, Seitenansicht Archiv

Fiat 500 für 85 Euro pro Monat

Tchibo und Sixt mit günstigem Leasing-Angebot

Kaffeeröster Tchibo bietet den Fiat 500 zu einer Kampfpreis-Leasingrate an. Die Aktion läuft bis zum 12. August 2019 und umfasst mehrere tausend Fahrzeuge.

Tchibo steigt in das Leasing-Geschäft mit Autos ein – und das gleich mit einem preislichen Paukenschlag: Der Fiat 500 Lounge steht ab 85 Euro pro Monat bei einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Laufleistung von 10.000 Kilometern pro Jahr im Angebot (einmalige Überführungskosten: 399 Euro). Dabei arbeitet der Kaffeeröster, der gleichzeitig Deutschlands größtes Einzelhandelsunternehmen ist, mit dem Autovermieter Sixt zusammen.

Deutlich über 1.000 Autos im Angebot

Bis zum 12. August 2019 kann das Leasing des Fiat 500 Lounge auf der Website von Tchibo geordert werden. Dafür hat Tchibo den Sixt-Bestellprozess in seinen Webauftritt integriert. Für den Kunden stehen drei Farben (weiß, grün und rot metallic), drei Laufzeiten und zwei Laufleistungen zur Wahl. Die Auslieferungen beginnen im August, eine zweite Tranche soll im Oktober kommen. Wie viele Autos insgesamt verleast werden, ist nicht bekannt – Sixt orakelt laut der Branchenzeitschrift Automobilwoche von einem niedrigen bis mittleren vierstelligen Wert, was zirka 3.500 Fiat 500 bedeuten könnte.

Auslieferung, Wartung und Rücknahme der Fahrzeuge erfolgt über die örtlichen Fiat-Händler. Allerdings merkt die Automobilwoche an, dass die den Händlern für ihre Dienste verbleibende Marge viel zu niedrig sei.

Umfrage

2438 Mal abgestimmt
Fiat 500 Lounge für 85 Euro im Monat leasen - trauen Sie dem Angebot?
Klar, Tchibo und Sixt sind für mich verlässliche Marken.
Nein, wenn das so günstig ist, gibt es sicher irgendwo einen Pferdefuß.

Fazit

85 Euro pro Monat ist ein kaum zu schlagender Kampfpreis – so günstig gibt es sonst nirgends einen neuen Fiat 500 Lounge. Das Angebot scheint gut zu sein, zumal die Einbindung der örtlichen Fiat-Händler für den Kunden Komfort bedeutet. Allerdings sollte sich das Angebot auch für die Händler rechnen – die scheinen wegen der niedrigen Margen zu rebellieren. Ob Tchibo und Sixt an dieser Stelle nachbessern, ist offen.

Kleinwagen Kleinwagen Honda Sports EV Concept Der kleine Honda e bleibt nicht allein Honda Elektroauto-Familie

Der Honda e könnte auch als SUV und Sportwagen kommen.

Fiat 500
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Fiat 500