auto motor und sport Logo
0%-Finanzierung oder Sofortkauf iPad + digital

Top-Angebot für unsere Leser 2 Jahre auto motor und sport Digital + iPad als 0%-Finanzierung oder Sofortkauf zum Vorteilspreis von nur 480 € statt 603,99 €.

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Über Lada Priora

Der Lada Priora wird seit 2007 von russischen Autohersteller Avtovaz produziert. Das Modell, das es als Stufenhecklimousine, Fließhecklimousine und Kombi-Version in Deutschland gibt ist das Nachfolge-Modell der 110/111 und 112-Baurreihe. Die Lada Priora-Modelle firmieren auch in Deutschland unter der zusätzlichen Bezeichnung 2170 (Stufenheck; seit 2007), 2171 (Kombi; seit 2009) und 2172 (Fließheck; seit 2008). 

Der Lada Priora wird von einem 1,6-Liter-Benziner mit 98 PS angetrieben. Laut Angaben des Importeurs erreichen die Modelle in 11,5 Sekunden Tempo 100. Als Höchstgeschwindigkeit werden 183 km/h angegeben. Der Verbrauch des Lada Priora soll bei 6,3 Liter pro 100 Kilometer liegen.

Mit Stand November 2010 kostet der Lada Priora 2171 9.990 Euro, der 2170 steht mit 9.750 Euro in der Preisliste und der 2172 ebenfalls mit 9.990 Euro. Die Fließheckversion misst 4,210 Meter in der Länge, 1,680 Meter in der Breite und 1,420 Meter in der Höhe. Die anderen Modell unterscheiden sich nur unwesentlich.