Mark Webber Daniel Reinhard
Aktuell Rennanalyse GP Japan 2013 Wurde Webber von Red Bull geopfert?

Das Rennen in Suzuka wurde von der Taktik geprägt. In unserer Rennanalyse erklären wir, wie Sebastian Vettel von Rang 3 zum Sieg fahren konnte. Warum Nico Rosberg eine Durchfahrtsstrafe bekam.

Aktuell Mark Webber "Überrascht von meiner 3-Stopp-Taktik"

Mark Webber musste sich in Japan wieder einmal Sebastian Vettel geschlagen geben. Am Ende zeigte er sich überrascht, dass die Red Bull-Taktiker eine andere Strategie für ihn herausgesucht hatten.

Aktuell GP Japan 2013 (Rennen) Vettel siegt dank Taktik-Glanzstück

Sebastian Vettel hat sich in Japan den fünften Saisonsieg in Folge gesichert. Mit einer strategischen Meisterleistung schob sich der Red Bull-Pilot an Teamkollege Mark Webber und Lotus-Pilot Romain Grosjean vorbei.

Aktuell Erste Startreihe trotz Handicaps Red Bull blamiert die Gegner

Es war wieder eine Demonstration der Überlegenheit. Red Bull stellte beide Autos in die erste Startreihe. Dabei war Mark Webber mit dem flachsten Heckflügel unterwegs und Sebastian Vettel ohne KERS.

Aktuell GP Japan 2013 (Qualifying) Webber vor Vettel auf Pole Position

Die Vettel-Show wurde im Japan-Qualifying kurzzeitig gestoppt. Ausgerechnet Teamkollege Mark Webber verhinderte die vierte Pole Position in Folge. Lewis Hamilton bester Nicht-Red Bull auf Rang 3.

Aktuell GP Japan 2013 (Training 3) Vettel von Technik ausgebremst

Mark Webber hat sich die letzte Trainingsbestzeit in Suzuka gesichert. Für Sebastian Vettel lief die Quali-Generalprobe dagegen suboptimal. Die Red Bull-Technik streikte. Für Adrian Sutil endete die 3. Session in der Bande.

Aktuell Nach Kollision und Feuer in Korea Webber mit neuem Chassis in Japan

Mark Webber wird in Japan mit einem neuen Red Bull-Chassis antreten. Vor dem GP Japan äußerte der Australier seine Verärgerung über das Feuer und die mangelnde Hilfe der Marshals beim Löschen.

Aktuell Hintergründe zum Reifendrama von Perez "Nichts mit alten Reifenschäden zu tun"

Paul Hembery stand unter Beschuss. Mark Webber verlor nach dem Rennen die Contenance und hatte eine lautstarke Auseinandersetzung mit dem Pirelli-Chef.

Aktuell Fotos GP Korea 2013 (Rennen) Webber sorgt fürs Feuerwerk

Der Grand Prix von Korea konnte unerwartet gute Unterhaltung im Frühstücksfernsehen bieten. Reifenchaos, Funken-Flügel, Feuer-Unfall, Safety-Car-Panne – wir haben das ganze Spektakel noch einmal in Bildern für Sie.

Aktuell Rennanalyse GP Korea 2013 Feuer- und Reifendrama in Yeongam

Nach dem aufregenden Korea Grand Prix blieben noch einige Fragen offen. Warum brannte der Red Bull so schnell? Warum explodierte bei Perez der Reifen? Und warum verlor Rosberg den Flügel? Wir haben die Antworten.

Aktuell Red Bull Setup Webber verschenkt 0,15 Sekunden

Die beiden Red Bull gehen mit völlig unterschiedlichen Setups und Aerodynamik-Paketen ins Rennen. Mark Webber fährt einen Spa-Heckflügel und ist lang übersetzt.

Aktuell Webber findet FIA-Strafe übertrieben "TV-Kameras geben falschen Eindruck"

Mark Webber muss beim GP Korea zehn Startplätze zurück. Das ist die Strafe für die Taxifahrt auf Fernando Alonsos Ferrari nach dem Rennen in Singapur. Webber erklärt, warum dieser Vorfall nicht so gefährlich war, wie ihn die FIA darstellt.

Aktuell Vettel dominiert Teamduell Webber gibt Reifen die Schuld

Diese Saison erinnert an das Jahr 2011. Sebastian Vettel hat Mark Webber im Griff. Der Weltmeister gewann alle Trainingsduelle und hat 117 Punkte mehr auf dem Konto. Webber gibt den Reifen die Schuld. Es gibt aber auch noch andere Gründe.

Aktuell Red Bull-Entwicklung Update-Offensive trotz Sommerferien

Red Bull hat wie jedes Jahr nach der Sommerpause die Konkurrenz abgehängt. In der Szene fragt man sich wie das möglich ist. Red Bull lieferte in Spa, Monza und Singapur Updates ab, als hätte es den Arbeitsstopp im August nie gegeben.

Aktuell Crazy Stats GP Singapur 2013 Langsam wird's langweilig

Sebastian Vettel fährt in der Formel 1 alles in Grund und Boden. Die einzigen, die sich neben den Red Bull-Fans freuen, sind die Statistiker. Der Dauersieger aus Heppenheim schreibt die Rekordbücher neu.

Aktuell Taxi-Verwarnung "lächerlich" Webber wundert sich über Strafe

Mark Webber kann nicht nachvollziehen, warum er für die Taxifahrt in Singapur seine dritte Verwarnung kassiert hat. Der Australier bezeichnete das Urteil für die Anhalter-Aktion als "lächerlich".

Aktuell Rennanalyse GP Singapur 2013 Kollisionsgefahr bei Revanche-Taxifahrt

In unserer Rennanalyse beantworten wir noch einmal die wichtigsten Fragen zum GP Singapur. Warum fuhr Vettel in einer eigenen Liga? Welche Strategie war die beste? Und war die Strafe gegen Mitfahrer Mark Webber gerechtfertigt?

Aktuell Dritte Verwarnung für Webber Taxifahrt kostet 10 Startplätze

Für Mark Webber endete der Grand Prix von Singapur tragisch. Eine Runde vor dem Ende ging sein Motor in Flammen auf. Für die Taxifahrt auf dem Seitenkasten von Fernando Alonso gab es eine Verwarnung – die kostet ihn in Korea 10 Startplätze.

Aktuell Sorgen um Red Bull-Getriebe Webber mit Riesenglück in Monza

Für Mark Webber hätte der GP Italien keine Runde länger dauern dürfen. Im Getriebe war fast kein Öl mehr. Die Red Bull-Piloten müssen noch ein Rennen mit dem Getriebe durchhalten.

Aktuell Webber genervt von Formel 1 "Höre nicht ohne Grund auf"

Mark Webber fährt sein siebtletztes Formel 1-Rennen. Der Australier muss sich nach eigener Aussage mit allen Tricks motivieren, diese Aufgabe mit Anstand hinter sich zu bringen. Webber gibt zu: "Ich trete nicht ohne Grund zurück.

Aktuell Rennanalyse GP Italien 2013 Red Bull mit Slicks im Regen-Modus

In unserer Rennanalyse klären wir die letzten offenen Fragen zum GP Italien. Warum war Red Bull so überlegen? Welche Strategie war die Richtige? Und warum wurde Alonso von einem blinkenden Licht geblendet?

Aktuell Ricciardo wird Webber-Nachfolger Red Bull-Vertrag für mindestens 3 Jahre

Daniel Ricciardo wird neuer Teamkollege von Sebastian Vettel bei Red Bull. Das Weltmeisterteam hat den Australier endlich offiziell als Nachfolger von Mark Webber bestätigt.

Aktuell Red Bull-Piloten Webber nennt Ricciardo als Nachfolger

In der Startaufstellung vor dem GP Belgien, hat Mark Webber angedeutet, dass Daniel Ricciardo als sein Nachfolger feststeht.

Aktuell Regenlotterie von Spa Hamiltons Glückszahlen sind 3,55 und 0,021

Lewis Hamilton hatte bei dem Qualifikations-Krimi von Spa großes Glück. Der Trainingsschnellste rutschte mit 0,021 Sekunden Vorsprung auf Nico Hülkenberg ins Q3. Und er kam 3,55 Sekunden vor der Zielflagge über die Linie.

Aktuell Webber über die Red Bull-Gegner "Lotus konstanter als Mercedes und Ferrari"

Mark Webber geht in die letzten neun Rennen seiner Formel 1-Karriere. Zeit, um mit dem Australier über die Red Bull-Herausforderer, über seine möglichen Nachfolger und über das Entwicklungsrennen bis zum Saisonende zu sprechen.

Themen Themen Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Auf Zeitreise mit dem Daimler-Designchef

Ein Rundgang durchs Mercedes-Museum mit Daimlers Designchef.