BMW Alpina D5 Biturbo

Alpina D5

Über Alpina D5

Mit dem Alpina D5 Biturbo hat die Buchloer Automanufaktur seit 2011 wieder einen potenten Turbodiesel auf Basis des BMW 5ers im Modellprogramm.

Mit dem Alpina D5 Biturbo auf Basis des BMW 535d wurde auf der IAA in Frankfurt ein neuer Turbodiesel auf BMW 5er-Basis vorgestellt. Der Nachfolger des D10 aus dem Jahr 1999 schöpft aus dem Dreiliter-Biturbo-Reihensechszylinder 350 PS und 700 Nm Drehmoment.

Der neue Alpina D5 Biturbo soll in 5,2 Sekunden von null auf 100 km/h spurten, die Höchstgeschwindigkeit wird mit 270 km/h angegeben. In der ebenfalls angebotenen Touringvariante liegt die Spurtzeit bei 5,3 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit bei 266 km/h. Der Verbrauch soll bei 6,2 Liter respektive 6,5 Liter auf 100 Kilometer liegen. Die Kraftübertragung auf die Hinterräder übernimmt eine Achtgang-Sportautomatik. Äußerlich gibt sich der Alpina D5 Biturbo dezent. Ein neuer Spoiler vorn, eine Heckschürze mit integriertem Diffusor hinten sowie eine Vierrohrabgasanlage kennzeichnen den starken Diesel.

Kompakt E-Auto Renault Concept Car MORPHOZ Renault E-SUV (BCB und HCC) Morphoz-Studie wird Realität, weiterer SUV kommt

Renault plant, seine Elektroauto-Flotte deutlich auszubauen.