Internet of Everything C-V2X-Feldversuche in Japan und Deutschland.

Nissan startet in Japan startet jetzt einen Feldversuch mit dem Auto als Teil des Internet of Everything. Währenddessend sind auch auf der A9 bei München miteinander vernetzte Autos unterwegs.

Hyundai Intelligent Personal Cockpit Eine falsche Sitzposition wird ausgeschlossen CES 2018

Hyundai hat auf der CES die Studie eines Fahrzeuginnenraums der Zukunft gezeigt. Erste Software-Elemente davon sollen schon im Sommer 2018 in die Serie einfließen.

Ein Start-up will die Navigation revolutionieren Daimler erwirbt Anteil von what3words

Ein Start-up aus England will die Navigation revolutionieren und auch in Gebieten ohne klare Adresse eine Orientierung bieten. Der erste Autokunde Daimler ist nun mit zehn Prozent eingestiegen.

Das sind die Neuheiten der CES 2018 Der Verkehr der Zukunft wird digital

Der Verkehr der Zukunft wird elektrisch, autonom und komplett vernetzt. Die Weichen für das neue Denken und neue Technologien stellen längst nicht mehr nur die Autohersteller selber.

Toyota e-Palette auf der CES Autonomer Kasten mit Elektroantrieb

Menschen und Waren können sich Transportmittel und Wege im urbanen Verkehr der Zukunft teilen. Daran arbeitet Toyota mit den Kooperationspartnern Amazon, DiDi, Pizza Hut und Uber.

Continentalauf der CES Touchscreen-Display mit 3D-Oberfläche

Ein berührungsempflindlicher Bildschirm muss nicht immer nur eine ebene Oberfläche haben. Das will Continental mit seinem 3D-Display beweisen, das auf der CES Premiere feiert.

Nvidia auf der CES 2018 Ein gefragter Kooperationspartner

Noch vor ein paar Jahren war der Name Nvidia vor allem Computerspezialisten und Gaming-Freunden ein Begriff. Das Unternehmen steht für den Wandel zu neuen Playern in der Automobilindustrie und ihren Zulieferern.

Neues Lidar-System von Innoviz auf der CES Sensoren für selbstfahrende Autos

Auf der CES in Las Vegas zeigt Innoviz ein neues Lidar-System. Für 2019 wird bereits ein weiterer Sensor angekündigt, der zeigt, wie schnell die technische Entwicklung voranschreitet.

ZF Dream Car Auf der CES lernt ein Auto im Schlaf

Zulieferer ZF und der Chiphersteller Nvidia wollen während der CES ein Computergehirn mit Echtzeit-Fahrdaten aus Deutschland füttern. Ein wichtiger Entwicklungsschritt für selbstfahrende Autos.

Neuer Bosch-Sprachassistent auf der CES 2018 Künstliche Intelligenz fürs Auto

Zulieferer Bosch will Amazon und Co. den Lebensraum Auto nicht kampflos überlassen. Auf der CES startet der eigene Sprachassistent, der ganz ohne Selbstverliebtheit auskommt: Er hört auf jeden Namen, den man ihm gibt.

Wir haben das schon einmal geschafft Mehr Ladepunkte für E-Autos gegen Reichweitenangst

Noch gibt es zu wenig Elektroautos für eine profitable Ladeinfrastruktur. Und andersherum. Es ist an der Zeit, die Einstellung zu ändern. Wir haben das schon einmal geschafft.

Ergänzung zum öffentlichen Nahverkehr Fahrt Busse und Bahn. Und Mercedes.

Am Wohnort hält kein Bus, aber ein Taxi ist zu teuer? Mercedes und die Berliner Verkehrsbetriebe BVG wollen Ride Sharing auf Bestellung in der Hauptstadt etablieren. Im Frühjahr 2018 beginnt das Pilotprojekt.

Leaf und Note Hybrid zum Teilen Nissan sartet in Japan neuen Car Sharing Service

Nissan startet in Japan ein Car Sharing – Programm. Schon im Frühjahr 2018 geht der Hersteller aber den nächsten Schritt. Ein Feldversuch mit selbstfahrenden Autos startet.

Chinesisch-japanische Parnerschaft Honda kooperiert für KI mit Sense Time

Auch Autos von Honda sollen in Zukunft autonom fahren können. Die Künstliche Intelligenz wird mit Hilfe der Spezialisten von Sense Time aus China entwickelt.

Vorstellung Nio ES8 (2018) Chinesisches E-SUV mit Wechsel-Akku

Das chinesische Elektroauto-Startup Nio hat in Peking das Serienmodell des ES8 aus dem Hut gezaubert. Das SUV kommt 2018 ab 57.000 Euro und macht dank austauschbarem Akku Schluss mit der Reichweiten-Angst. Erste Sitzprobe.

Wer Robo-Autos fördert und wer nicht daran glaubt Zwei erste Prototypen sind in Schweden unterwegs

Autonomes Fahren wird von vielen, aber nicht allen Akteure in der Automobilindustrie als das nächste große Ding gesehen.

Tesla-Chef Elon Musk wollte 2018 autonom fahren Der selbstfahrende Tesla kommt später

Vor zwei Jahren stellte Tesla-Boss Elon Musik selbstfahrende Autos für 2018 in Aussicht. Daraus wird nichts, wie er jetzt verriet.

Neues Infotainmentsystem auf K.I.-Basis Das Mensch-Mercedes-Interface CES 2018

Auf der CES in Las Vegas (9.-12. Januar 2018) präsentiert Mercedes das neue Infotainmentsystem der A-Klasse erstmals der Öffentlichkeit.

Ein Roboterquartett soll uns das Leben erleichtern Honda-Premieren auf der CES 2018

Honda nutzt die CES in Las Vegas für gleich vier Premieren. Sie haben sogar alle Räder, mit Autos dennoch herzlich wenig zu tun. Dennoch geben sie einen wichtigen Ausblick auf die Zukunft.

Honda stellt eine bidirektionale Ladesäule auf Geben und Nehmen für die Konkurrenz

Ohne Infrastruktur keine Elektromobilität, ohne Elektromobilität keine Infrastruktur. Das bekannte Henne-und-Ei-Problem war lange und ist manchmal noch der Flaschenhals bei der Etablierung alternative Antriebe.

Der Kabinenroller für den Pendler der Zukunft PSA zeigt einen kleinen Zweisitzer

Zusammen mit anderen europäischen Unternehmen forscht der Autobauer PSA am Fahrzeug für den urbanen Verkehr der Zukunft. Das Ergebnis ist ein moderner Kabinenroller als Plug-in Hybrid.

Fahrdienste für die letzte Meile Ioki fährt Kunden On-Demand

Frankfurt statt Bangkok: Die Bahn testet in einem Feldversuch für ihren Fahrdienstservice namens ioki auch elektrische TukTuks. 2018 soll der Service gößer ausgerollt werden.

Mit dem E-Bike durch den urbanen Verkehr Alternative für Schönwetterfahrer

Verstopfte Nahverkehrszüge, keine Parkplätze, trockenes Wetter. Höchste Zeit, mal ein E-Bike auszuprobieren. Taugt der Drahtesel mit Elektronen-Boost als Alternative?

Mahindra und Uber starten eine Kooperation Elektroautos für indische Metropolen

Auch in Indien wird der Smog in Großstädten immer schlimmer. Der Autobauer Mahindra und der Fahrdienstvermittler Uber wollen ein Stück weit gegensteuern – mit dem Einsatz einer Elektroautoflotte.

Ein Start-up entwickelt ein urbanes Lufttaxi Der Lilium Jet fliegt mit 36 Elektromotoren

Ride-Sharing-Dienste wie Uber sollen künftig nicht nur Mitfahrgelegenheiten in Autos anbieten. Ein Münchner Start-up arbeitet am fünfsitzigen Flugtaxi. Der Lilium Jet war bereits in der Luft.

Sportwagen Ferrari P80/C Einzelstück Ferrari P80/C Dino-Remake mit Mega-Abtrieb Porsche 917 Designstudie Porsche 917 Designstudie Dieses Concept Car wurde nie gezeigt
SUV Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzerwagen mit bis zu 707 PS Nissan Navara AT32 Pickup Nissan Navara N-Guard Off-Roader AT32 So fährt das neue Navara Pickup-Topmodell
Anzeige
Oldtimer & Youngtimer Carlo Abarth 70 Jahre Abarth Rennsiege und Auspuffanlagen Oldtimer GTÜ GTÜ-Mängelquote 2018 Das sind die 30 zuverlässigsten Oldtimer
Die neue Ausgabe als PDF
sport auto 4/2019 - Cover
Ausgabe 04 / 2019 Erscheinungsdatum: 15. März 2019 146 Seiten Jetzt für 4,49€ kaufen
und 10% sparen
*im Vergleich zum Kauf einer Printausgabe für 4,80€
Die neue Ausgabe als PDF
Ausgabe 07 / 2019 Erscheinungsdatum: 14. März 2019 148 Seiten Jetzt für 2,99€ kaufen
und 30% sparen
*im Vergleich zum Kauf einer Printausgabe für 4,20€