Spice-X Elektroauto Neuer Elektrorennwagen aus Italien

In Italien entsteht unter dem Namen Spice-X ein elektrisch angetriebener Rennwagen. Die Designstudie des Einsitzers wurde jetzt vorgestellt, Informationen zur Technik gibt es noch nicht.

Ford Autonomous Vehicles LLC Ford gründet eigene Firma für Roboterautos

Für die Entwicklung und spätere Vermarktung selbstfahrender Autos hat Ford in den USA eine eigene Gesellschaft gegründet. Über vier Milliarden US-Dollar werden investiert.

Bosch kooperiert mit Wetterspezialist Foreca Das Popometer fürs autonome Auto

Ein Mensch kann wetterbedingte Straßenzustände oft im Vorfeld abschätzen und das Fahrverhalten darauf einstellen. Bosch und der Wettervorhersage-Spezialist Foreca machen auch selbstfahrende Autos fit für diese Intuition.

Jaguar Land Rover und Plugsurfing Einfaches Bezahlen an der Stromladesäule

Fahrer eines Jaguar I-Pace oder eines elektrifizierten Range Rover können künftig eine App zur Suche von Ladesäulen und zur Bezahlung des Fahrstroms nutzen. Der Autobauer kooperiert dabei mit Plugsurfing.

Jaguar I-Pace als Taxi Elektrotaxi-Flotte startet in München

Ab August 2018 sind zehn Jaguar I-Pace als Taxis in München unterwegs. Die Elektroautos wurden jetzt an einen lokalen Taxiunternehmer übergeben, die Fahrer wurden speziell geschult.

Daimler kooperiert mit Baidu Zusammenarbeit für autonome Autos und Connectivity

Daimler vertieft seine Zusammenarbeit mit dem chinesischen Technikunternehmen Baidu. Softwarelösungen für autonom fahrende Autos und Konnektivität sind der Kern der Kooperation.

TU München gewinnt Hyperloop-Wettbewerb Mit 467 km/h sind die Deutschen am schnellsten

Zum dritten Mal ließ Elon Musk verschiedene Hyperloop-Teams gegeneinander antreten. Die TU München baute die schnellste Kapsel mit 467 km/h Spitzengeschwindigkeit.

BMW, Nissan, Renault und VW Steigende Zahlen bei Elektroautos

Trotz des bevorstehenden Modellwechsels auf den I.D. steigert VW die Produktion des elektrischen Golf. Auch BMW und Renault wollen künftig mehr E-Autos bauen.

Datenübertragung für vernetzte Autos Neue Antennen für das 5G-Mobilfunknetz

Bis zu 18 Antennen sollen im vernetzten Auto der Zukunft verbaut werden. Damit das nicht in einem Wald der Stäbe ausufert, arbeiten Zulieferer und Hersteller an neuen Ideen für die Integration der Sende- und Empfangseinheiten.

Transportsystem Max Bögl Das Comeback des Transrapid?

Der Transrapid galt lange Jahre als Zukunftsvision eines Verkehrskonzeptes „made in Germany“, das in die Welt exportiert wird. Dann wurde es still um die Entwicklung. Jetzt könnte die Magnetschwebebahn ein Comeback feiern.

Vernetzung - C-V2X Europapremiere Wie Autos sprechen und mit wem

Raus aus dem Labor, rauf auf die Straße! BMW, PSA und Ford setzen in Sachen vernetztes Auto voll auf eine Technologie, die Autos und Infrastruktur übers Mobilfunknetz miteinander verbindet.

Aston Martin Vision Volante Concept Fliegender Inter-City-Express

Aston Martin geht in die Luft. Zumindest soll das das jüngste Konzept der Briten. Das Aston Martin Vision Volante Concept ist als autonomes Kleinstflugzeug mit Hybridantrieb für drei Passagiere projektiert.

Technik-Konferenz RISE (2018) Auch China will autonom fahren

Auf der RISE-Konferenz trafen sich Experten von Didi, Amazon, Microsoft und auch Daimler-Boss Dieter Zetsche, um über Mobilität der Zukunft und künstliche Intelligenz zu diskutieren.

Kooperation von Bosch und Daimler Autonom fahrende Shuttleautos im Silicon Valley

Im zweiten Halbjahr 2019 starten der Zulieferer Bosch und der Autohersteller Daimler Tests mit selbstfahrenden Autos im Silicon Valley. Künstliche Intelligenz von Nvidia wird mit an Bord sein.

Playmobil-Porsche 911 Rennwagen und Macan GTS mit Pferdeanhänger

Kleine Porsche-Fans können im Kinderzimmer standesgemäßen Spielspaß erleben. Playmobil bietet seit einiger Zeit Sets unter Porsche-Lizenz an. Aktuell gibt es den 911 GT3 Cup und den Macan GTS inklusive Pferdeanhänger.

Gigafactory von CATL in Erfurt (Thüringen) Batteriefabrik soll BMW und Mercedes versorgen

Deutsche Autohersteller haben auf eigene Batteriefabriken verzichtet. Jetzt kommt das chinesische Unternehmen CATL. In Erfurt soll die erste deutsche Gigafactory entstehen.

Volkswagen Connect Vernetzung für VW-Modelle ab Baujahr 2008

Die meisten VW-Modelle ab Baujahr 2008 lassen sich jetzt zum Connected Car nachrüsten. Dafür sind ein knapp unter 40 Euro teurer Stecker und eine Smartphone-App nötig.

Neue Mobilitätsangebote der Autobauer Volvo und VW bringen neue Car Sharing - Angebote

Autobauer werden zu Mobilitätsdienstleistern. Volvo und VW bieten neue Beispiele für den Wandel in der Industrie. Car Sharing soll helfen, die neuen Elektroautos von VW auf die Straßen zu bringen.

Ionity geht in Europa an den Start Erste 350 kW-Ladesäule an der A61 eröffnet.

Am Donnerstag (3.11.2017) ist der Startschuss für den Ausbau eines europaweiten Netzwerkes an Schnellladestationen für Elektroautos gefallen. Ionity geht an den Start.

LKW-Platooning auf der A9 Digital vernetzte Nutzfahrzeuge im Testbetrieb

Zwei MAN-LKW sind jetzt auf der Autobahn A9 zwischen München und Nürnberg mit geringem Abstand unterwegs. Der Fahrer im zweiten Fahrzeug muss nicht mehr lenken, das übernehmen die Fahrassistenzsysteme.

Singalong Shuttle in Finnland Elektro-Taxi mit musikalischer Bezahlfunktion

In Finnland können Musikfreunde ein ganz besonderes Taxi nutzen. Der elektrische BMW i3 akzeptiert kein Bargeld oder Kreditkarten zur Bezahlung. Es muss gesungen werden.

Bosch Halbleiterfabrik Neues Werk in Dresden startet 2021 die Produktion

Bosch baut ein neues Werk in Dresden, wo ab dem Jahr 2021 Halbleiter enstehen soll. Künstliche Intelligenz wird den Produktionsprozess steuern. 700 Arbeitsplätze werden entstehen.

E.On Drive Ready Solarstrom für Haushalt und Elektroauto

Ein Elektroauto ist dann maximal umweltfreundlich, wenn es mit Strom betrieben wird, der aus regenerativen Quellen gewonnen wird. E.On bietet jetzt mit Drive Ready einen Ladeanschluss in der Garage für die Solaranlage im Haushalt an.

Car Connectivity Consortium Der digitale Autoschlüssel im Smartphone

Schon bald dürften wir mehr Platz in den Hosentaschen haben. Geht es nach dem Plänen des Car Connectivity Consortium, wird der Autoschlüssel zum Auslaufmodell. Eine App auf dem Smartphone soll ihn ablösen.

Erster tödlicher Unfall mit selbstfahrendem Auto Sicherheitsfahrerin streamte Fernsehprogramm

Jetzt kommen weitere Einzelheiten zum tödlichen Unfall mit einem autonom fahrenden Volvo des Fahrdienstvermittlers Uber ans Licht. So schaute die Sicherheitsfahrerin bis eine halbe Sekunde vor dem Unfall eine TV-Show auf ihrem Smartphone.

1 ... 3 ... 6 7 8 9 10 ... 11 ... 13
Sportwagen Erlkönig Mercedes-AMG Mulette (Mercedes SL) Mercedes SL (2021) erwischt AMG entwickelt den nächsten Mercedes-Roadster Aston Martin DBS Superleggera Volante Aston Martin DBS Superleggera Volante (2019) Supersport-Cabrio mit 725 PS
SUV Jeep Gladiator Rubicon 2020 Fahrbericht Jeep Gladiator (2020) im Fahrbericht So fährt der neue Jeep-Pickup Mercedes GLS 580 4MATIC 2019 Mercedes GLS (2019) S-Klasse unter den SUV ab 85.924 Euro
Anzeige
Oldtimer & Youngtimer Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Mercedes SLK 230 Kompressor R 170 (1998) Mercedes SLK (R170) im Check Die Schwachstellen des ersten SLK
Die neue Ausgabe als PDF
Ausgabe 05 / 2019 Erscheinungsdatum: 12. April 2019 146 Seiten Jetzt für 4,49€ kaufen
und 10% sparen
*im Vergleich zum Kauf einer Printausgabe für 4,80€
Die neue Ausgabe als PDF
Ausgabe 10 / 2019 Erscheinungsdatum: 25. April 2019 148 Seiten Jetzt für 2,99€ kaufen
und 30% sparen
*im Vergleich zum Kauf einer Printausgabe für 4,20€