Aktuell Adrian Sutil - Sauber - Formel 1 - GP Ungarn - 25. Juli 2014 Sutil sieht Fortschritt für Sauber "Wir sind näher dran"

Mit dem 12. Startplatz erzielte Adrian Sutil in Ungarn sein bestes Qualifying-Ergebnis der Saison. Der Sauber-Pilot glaubt nicht an ein Ausreißer-Moment, sondern sieht Fortschritte bei seinem Team.

Aktuell Valtteri Bottas - Williams - Formel 1 - GP Ungarn - 26. Juli 2014 Williams überall stark Williams echter Gegner für Red Bull

Red Bull stellte am Hungaroring das zweitschnellste Auto. Aber Williams ist dem Titelverteidiger dicht auf den Fersen. Und das an einem Ort, der Red Bull auf das Chassis maßgeschneidert ist und für Williams eine Angststrecke war.

Aktuell Lewis Hamilton - Mercedes - Formel 1 - GP Ungarn - 26. Juli 2014 Defektserie bei Mercedes Warum trifft es immer Hamilton?

Mercedes ist im Zwiespalt. Nico Rosberg startet beim GP Ungarn von der Pole Position, Lewis Hamilton aus der Boxengasse. Auch der Trainingsschnellste schwankt zwischen zwei Gefühlen.

Aktuell Lewis Hamilton GP Ungarn 2014 Mercedes Start aus der Boxengasse Hamilton braucht neues Chassis

Lewis Hamilton wird den GP Ungarn aus der Boxengasse starten müssen.

Aktuell Fernando Alonso Ferrari Formel 1 GP Ungarn 2014 Ferrari nur mit halber Kraft "Hamilton wird uns einholen"

Fernando Alonso hat das Geschenk von Lewis Hamilton und Felipe Massa optimal verwertet. Der Ferrari-Pilot startet von Platz 5. Trotzdem rechnet er damit, dass ihn Hamilton irgendwann einholen wird.

Aktuell Formel 1 GP Ungarn Nico Hülkenberg 2014 Nico Hülkenberg in Top-Ten "Es war wie immer ein Kampf"

Nico Hülkenberg beendete das Qualifying zum GP Ungarn auf dem neunten Platz. Die Longruns machen Hoffnung auf mehr. Als Hauptkonkurrent sieht er McLaren.

Aktuell Formel 1 GP Ungarn 2014 Kimi Räikönen Räikkönen startet von 17 "So etwas darf Ferrari nicht passieren"

Kimi Räikkönen verpasste den Einzug in Q2, weil man sich bei Ferrari verzockte. Der Finne hinterfragte die Strategie mehrmals. Jetzt muss er von Platz 17 ins Rennen starten.

Aktuell Lewis Hamilton GP Ungarn 2014 Mercedes Hamilton mit Pechsträhne Hamiltons Mercedes in Flammen

Lewis Hamilton muss erneut eine Aufhojagd starten. Der Mercedes des Briten ging im Ungarn-Qualifying bereits 5 Minuten nach Beginn der Sitzung lichterloh in Flammen auf.

Aktuell Formel 1 GP Ungarn 2014 Nico Rosberg GP Ungarn 2014 (Ergebnis Qualifying) Rosberg in Chaos-Quali auf Pole

Nico Rosberg entschied das packende Qualifying zum GP Ungarn vor Sebastian Vettel und Valtteri Bottas für sich.

Aktuell Lewis Hamilton GP Ungarn 2014 Formel 1 GP Ungarn 2014 (Ergebnis Training 3) Hamilton macht das Triple perfekt

Drittes Training zum GP Ungarn, dritte Bestzeit für Lewis Hamilton. Sein Teamkollege Nico Rosberg war dieses Mal bis auf wenige Tausendstel dran. Das Qualifying könnte ein echter Thriller werden.

Aktuell Valtteri Bottas - Williams - Formel 1 - GP Ungarn - 25. Juli 2014 Williams hat Option auf Valtteri Bottas "Bottas erinnert mich an Alonso"

Nach drei Podiumsplatzierungen in Folge haben viele Formel 1-Teams ein Auge auf Valtteri Bottas geworfen. Für 2015 werden die Interessenten auf Granit beißen.

Aktuell Lewis Hamilton - GP Deutschland 2014 - Danis Bilderkiste Schadensanalyse bei Mercedes Defektteufel einziger Gegner

Mercedes hat in diesem Jahr nur einen Gegner. Es ist der Defektteufel. Zuletzt ist viel passiert.

Aktuell Lewis Hamilton - Mercedes - Formel 1 - GP Ungarn - 25. Juli 2014 GP Ungarn 2014 (Trainingsanalyse) Rosberg und Hamilton Kopf an Kopf

Der GP Ungarn wird ein Mercedes-Rennen. Die Silberpfeile liegen mindestens eine halbe Sekunde vor dem Feld. Auf eine Runde und im Dauerlauf. Zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg geht es Kopf an Kopf.

Aktuell Christian Horner Jonathan Wheatley Red Bull 2014 Horner dämpft Erwartungen Keine Wunderheilung nach der Sommerpause

Red Bull-Teamchef Christian Horner nimmt all jenen den Wind aus den Segeln, die noch an eine Wunderheilung von Red Bull glauben. Seiner Meinung nach ist Mercedes einfach zu dominant.

Aktuell Lewis Hamilton - Mercedes - Formel 1 - GP Ungarn - 25. Juli 2014 GP Ungarn 2014 (Ergebnis Training 2) Hamilton dominiert beide Trainings

Im Training zum GP Ungarn war Lewis Hamilton wieder einmal der Mann, den es zu schlagen galt. Der Mercedes-Pilot erzielte in der zweiten Session die Tagesbestzeit und ließ Nico Rosberg keine Chance. Dritter wurde Sebastian Vettel.

Aktuell Nico Rosberg - Mercedes - Formel 1 - GP Ungarn - 25. Juli 2014 Fotos GP Ungarn 2014 (Freitag) Feuer und heiße Action auf der Strecke

Der Freitag in Ungarn lieferte spektakuläre Bilder. Im ersten Training fing der Marussia von Max Chilton Feuer, die rutschige Strecke provozierte einige Ausrutscher am Nachmittag. Wir haben die besten Bilder.

Aktuell Fernando Alonso & Sebastian Vettel Transfermarkt spielt verrückt Kein deutsches National-Team bei Mercedes

Am Donnerstag geisterten zwei Gerüchte durch das Fahrerlager von Budapest. Fernando Alonso zu Williams, Sebastian Vettel zu Mercedes. Beide sind falsch. Im Fall von Alonso lässt sich der Weg der Story rekonstruieren.

Aktuell David Coulthard - Baku 2012 Neue Formel 1-Rennen Mexiko kommt 2015, Aserbaidschan 2016

Nach Mexiko haben nun auch die Veranstalter in Aserbaidschan offiziell bekanntgegeben, dass sie einen Vertrag mit F1-Boss Bernie Ecclestone abgeschlossen haben.

Aktuell Lewis Hamilton - Mercedes - Formel 1 - GP Deutschland - Hockenheim - 18. Juli 2014 GP Ungarn 2014 (Training 1) Lewis Hamilton im ersten Training vorne

Dass Mercedes an der Spitze ist keine Überraschung mehr. Dieses Mal war es Lewis Hamilton, der im ersten Training in Ungarn die Oberhand behielt. Kimi Räikkönen setzte ein Ausrufezeichen mit Rang drei vor Fernando Alonso.

Aktuell Fernando Alonso GP Ungarn 2014 Alonso erwartet keine Überraschung "Mercedes zeigt uns, wie es geht"

Fernando Alonso erwartet kurz vor der Sommerpause keine Wunder. Ferrari wird auch am Hungaroring dort fahren, wo man zuletzt gefahren ist. Einen genauen Plan, wie es besser geht, hat Alonso auch nicht.

Aktuell Ricciardo & Vettel - Red Bull - Formel 1 - GP Ungarn - Budapest - 24. Juli 2014 Vettel über Red Bull-Saison "Ich gebe uns eine glatte 3"

Sebastian Vettel wurde in Ungarn gebeten, die Leistungen der Saison in Schulnoten zu bewerten. Der viermalige Weltmeister gibt sich und dem Team eine glatte 3. Für den Fleiß der Mannschaft allerdings eine 1.

News 09/2013 DTM 2013 Zandvoort 9. DTM-Lauf in Zandvoort DTM-Lauf in China abgesagt

Entgegen den ursprünglichen Plänen fährt die DTM in diesem Jahr doch nicht in China. Der Lauf in Guangzhou musste abgesagt werden. Dafür springt der Dünenkurs in Zandvoort ein.

Aktuell Felipe Massa - GP Deutschland 2014 Hockenheim-Crash Massa lehnt Verantwortung ab

Felipe Massa lehnt jede Verantwortung an der Startkollision mit Kevin Magnussen beim GP Deutschland ab. Der Brasilianer beteuert weiter, dass sein Unfallgegner zu aggressiv gewesen ist.

Mehr Motorsport 24h Spa - Vorschau - Mclaren MP4-12C GT3 Vorschau 24h-Rennen Spa-Francorchamps Deutscher GT3-Machtkampf in Belgien

Das 24h-Rennen in Spa bietet fraglos das größte GT3-Feld der Saison: 61 GT3-Autos werden am kommenden Wochenende am Start stehen, und die drei deutschen Hersteller Audi, BMW und Mercedes wollen mit werksunterstützten Einsätzen den...

Aktuell Williams - Formel 1 - GP Ungarn - Budapest - 24. Juli 2014 Williams-Technik-Paket für Platz 2 Budapest der ultimative Test

Williams ist seit vier Rennen die zweite Kraft im Feld. In Hockenheim waren sogar Red Bull und Ferrari chancenlos. Doch der ultimative Test für Williams ist Budapest.

Sportwagen Tests Ferrari 488 Pista, Exterieur Drei Offene aus drei Preisklassen Porsche 911, BMW Z4 und Abarth 124 Spider im Test

Diese Sommersportler zeigen, warum Cabrios nicht sterben dürfen.