24h Le Mans 2009

Zwei Porsche RS Spyder wollen Doppelsieg in der LMP2-Klasse wiederholen

Foto: Porsche 59 Bilder

Beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans (13.-14.6.) gehen in diesem Jahr zwei Porsche RS Spyder an den Start. Die Kundensportfahrzeuge vom NAVI Team Goh aus Japan und dem Team Essex aus Dänemarksollen den LMP2-Doppelsieg aus dem Vorjahr wiederholen.

Bei den Fahrzeugen handelt es sich um das Vorjahresmodell, das gemäß der Vorgaben des neuen technischen Reglements überarbeitet wurde. Für 2009 ist unter anderem eine deutliche Verkleinerung des Luftmengenbegrenzers vorgeschrieben. So leistet der 3,4 Liter große V8-Motor statt 476 nun nur noch 440 PS. Außerdem wurden der Heckflügel und der Unterboden den Änderungen im Reglement angepasst.

Sascha Maassen im Einsatz

Das NAVI Team Goh wird durch den Porsche-Werksfahrer Sascha Maassen unterstützt, der bereits im Vorjahr einen RS Spyder in Le Mans pilotierte. Als Teamkollegen treten Routinier Seiji Ara und Youngster Keisuke Kunimoto zum Langstreckenklassiker an. Für das Team Essex startet Porsche-Werksfahrer Emmanuel Collard gemeinsam mit Casper Elgaard und Kristian Poulsen. Erstmals wird die Mannschaft, die 2008 Platz zwei in der LMP2-Wertung des 24-Stunden-Rennens belegte, mit Michelin-Reifen antreten. Den ersten Testeinsazu werden beide Teams beim zweiten Lauf der Le Mans Series in Spa am 10. Mai absolvieren.

Porsche-Sportchef optimistisch

"Das Fahrzeug hat im letzten Jahr durch die schnellsten Rundenzeiten aller LMP2-Fahrzeuge und die höchste Effizienz aller teilnehmenden Sportprototypen überzeugt", sagt Porsche-Sportchef Hartmut Kristen und fügt hinzu: "Ich bin mir sicher, dass die beiden RS Spyder auch in diesem Jahr die Fahrzeuge sind, die es in der LMP2-Klasse zu schlagen gilt."

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hymer B MC Frankia I 890 GD Bar Alle Integrierten 2019 8 Integrierte im Check
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote