24h Le Mans Audi R15 Audi
24h Le Mans Pedro Lamy
24h Le Mans Grid Girls
24h Le Mans Grid Girls
24h Le Mans Rahel Frey Natacha Gachnang Cindie Allemann 30 Bilder

24h Le Mans: Der Zwischenstand um 12 Uhr

Audi auf Siegkurs, aber Peugeot attackiert

Drei Stunden sind noch zu fahren, und Audi zittert sich dem Sieg entgegen - vielleicht. Bernhard/Rockenfeller/Dumas im Audi R15 TDI führen zwar mit rund fünf Minuten Vorsprung vor dem Peugeot von Wurz/Gene/Davidson, aber der holt mit Riesenschritten auf.

Um kurz nach halb zwölf profitierten  Wurz/Gene/Davidson von einem Ausrutscher des bis dahin zweitplatzierten André Lotterer. Der Deutsche rutschte in der Arnage-Kurve geradeaus und toucheirte die Reifenstapel. Der Nasenstupser bedingte eine Wechsel der Fronthaube. Zeitverlust rund zwei Minuten, Platz zwei ade.

Herzschlagfinale bei den 24h Le Mans programmiert

Seit mehr als zwölf Stunden fahren Alexander Wurz, Marc Gene und Anthony Davidson im letzten im Rennen verbliebenen 908 HDi Fabelzeiten, die im Schnitt um drei bis vier Sekunden unter denjenigen des führenden Audi liegen. Rein rechnerisch hat die Peugeot-Equipe durchaus Chancen, den Rückstand wettzumachen.

Das Rechenexempel geht wie folgt: In den letzten drei Stunden schaffen die schnellsten Autos 56 Runden. Unter der Voraussetzung, man holt pro Runde vier Sekunden auf, sind dies knapp vier Minuten. Um die Mittagszeit betrug der Vorsprung von Audi etwas weniger als vier Minuten. Es wird also spannend, extrem spannend.

Auf den beiden jungen Deutschen Mike Rockenfeller und Timo Bernhard sowie dem Franzosen Romain Dumas lastet enormer Druck, den greifbar nah scheinenden Sieg gegen den heranstürmenden 908 zu verteidigen. Möglich ist dies nur mit einem Null-Fehler-Job.

Führung für Porsche in der GT2-Klasse

In der GT2-Klasse hat indes Porsche die Führung um 8.30 Uhr am Morgen übernommen. Marc Lieb, Richard Lietz und Wolf Henzler führen mit dem Porsche 911 GT3 RSR des Felbermayr-Teams.

Umfrage

Welches Team gewinnt 2011 in Le Mans?
0 Mal abgestimmt
Audi
Peugeot
Einer der Außenseiter...
Motorsport Motorsport 24h Le Mans Audi R15 24h Le Mans: Der Zwischenstand um 08 Uhr Audi übernimmt nach 16 Stunden die Führung

Audi erbte nach exakt 16 Rennstunden um 7.00 Uhr morgens die Führung,...

Mehr zum Thema 24h-Rennen Le Mans
Scuderia Glickenhaus SCG007 - LMP1 Hypercar - 2019
Mehr Motorsport
06/2019, BMW V12 LMR Replika Johan Ackermann
Tuning
Peugeot 205 GTi - Fan-Autos - 24h-Rennen - Le Mans 2019
Mehr Motorsport