Impressionen - Vogelperspektive - 24h-Rennen Nürburgring 2014 - 22. Juni 2014 Robert Kah
Impressionen - Vogelperspektive - 24h-Rennen Nürburgring 2014 - 22. Juni 2014
Impressionen - Vogelperspektive - 24h-Rennen Nürburgring 2014 - 22. Juni 2014
Impressionen - Vogelperspektive - 24h-Rennen Nürburgring 2014 - 22. Juni 2014
Impressionen - Vogelperspektive - 24h-Rennen Nürburgring 2014 - 22. Juni 2014 50 Bilder

24h-Rennen Nürburgring 2014

Die 24h-Jagd aus der Vogelperspektive

Sonnenauf- und Untergang, Dunkel- und Helligkeit: Beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring bieten sich den Fotografen jährlich zahlreiche spektakuläre Motive an der Strecke. Doch Aufnahmen aus der Luft sind rar gesät. Unser Fotograf Robert Kah ist während des Rennens exklusiv im Hubschrauber über die Nordschleife geflogen. Das Ergebnis: atemberaubende Bilder aus der Vogelperspektive.


Die Nürburgring-Nordschleife gilt als die gefährlichste und anspruchsvollste Rennstrecke der Welt. Nicht umsonst trägt die 25,3 Kilometer lange Piste den Kosenamen "Grüne Hölle", den ihr Sir Jackie Stewart 1968 voller Respekt verpasste. Fahrfehler auf dem Kurs enden zumeist in Blechschäden. Der hohe Schwierigkeitsgrad macht einen Teil der Faszination Nordschleife aus. Der andere liegt im bunten Starterfeld mit über 160 Fahrzeugen und dem Eventcharakter des 24h-Rennens begründet.

Die Nordschleife aus der Vogelperspektive

Darum kommen 2014 laut Veranstalter über 200.000 Zuschauer zu den Veranstaltungstagen an den Nürburgring. Die Mehrzahl unter ihnen campiert in den Eifelwäldern, durch die sich die Rennstrecke größtenteils schlängelt. Auf den Campingplätzen wird gegrillt, getrunken und gefeiert - und natürlich dabei zugeschaut, wie sich die Piloten packende Rad-an-Rad-Duelle in Abschnitten wie "Hohe Acht", "Brünnchen" und "Pflanzgarten" liefern.

Unser Fotograf Robert Kah hat die besondere Atmosphäre auf einem Hubschrauberflug über der Nordschleife festgehalten. Auf seinen Bilder sind viele der spannenden Momente zu sehen, die sich während des Marathons zweimal rund um die Uhr ereignet haben. Das 24h-Rennen aus der Vogelperspektive: So haben sie die Hatz noch nicht gesehen.

Motorsport Motorsport Grid Girls - 24h-Rennen Nürburgring 2014 Girls 24h-Rennen Nürburgring Die heißen Mädels aus der Hölle

High-Heels mit Nieten, Lack-Anzüge und Netzstrumpfhosen - das 24h-Rennen...

Mehr zum Thema 24h-Rennen Nürburgring 2019
Start - 24h-Classic 2019 - Nürburgring - Nordschleife
Mehr Motorsport
Audi R8 LMS - Startnummer #4 - 24h Rennen Nürburgring - 23. Juni 2019
Mehr Motorsport
Audi R8 LMS - Startnummer #4 - 24h-Rennen Nürburgring 2019
Mehr Motorsport