8. Mercedes-Benz Classic Days

Foto: Mercedes-Benz Museum GmbH

Vom 2. bis 9. September steht Salzburg wieder unter dem großen Mercedes-Stern. Die 8. Classic Days im Salzkammergut erfährt 2007 eine Neuausrichtung.

Die Veranstaltungswoche ist in zwei Module unterteilt, in Rallye- und Sport-Events. Bis Dienstag können die 180 Teams auf dem Salzburgring ihr Können auf den historischen Mercedes zeigen. Zunächst im Freien Training, danach bei den Gleichmäßigkeitsprüfungen. Am Mittwoch steht den Teilnehmern ein Fahrsicherheitstraining und geführte Touren zur Wahl.

Ab Donnerstag beginnt das Rallye-Programm, zunächst ein Tour in die Berge und am Freitag zum Chiemsee. Das große Finale findet am Salzburgring statt. Automobil-Paraden und Demonstrationsfahrten von Rennsportklassikern wie den Silberpfeilen erwarten die Besucher.

Rennsportlegenden en masse

Eugen Böhringer, Jahrgang 1922, der Doppelsieger der Rallye Lüttich-Sofia-Lüttich von 1962 und 1963, Hans Herrmann, geboren 1928, Dieter Glemser, zweimaliger Sieger des Großen Straßenpreises von Argentinien, Ex-Formel-1-Fahrer Jochen Maas und Ex-DTM-Fahrer Roland Asch - einige Namen der illustren Rennsprotlegenden-Gesellschaft, die zu bestaunen sein wird.

Im Internet wird täglich von der Veranstaltung berichtet: Auf www.mercedes-benz.com/clubs gibt es Bilder, Berichte und Ausblicke auf die folgenden Tage.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote