Impressionen - 24h Rennen Nürburgring - Nürburgring-Nordschleife - 19. Juni 2019 Stefan Baldauf / Guido ten Brink

24h-Rennen Nürburgring 2019

Bereit für das verrückte 24h-Spektakel

Es ist fast alles angerichtet für das 24h-Rennen Nürburgring 2019. Die Teams trafen letzte Vorbereitungen, die Fans tüftelten an ihren ausgefallenen Unterkünften.

Es wurde jetzt aber auch mal Zeit. Die Fans des 24h-Rennens Nürburgring mussten in diesem Jahr besonders viel Geduld haben. Der Eifel-Marathon findet in diesem Jahr rund einen Monat später statt als bisher. Ob sich die Geduld wohl lohnen wird, weil im Juni besseres Wetter herrscht? Das mit den Prognosen ist in der Eifel ja immer so eine Sache, aber am Mittwoch (19.6.) wurden alle mit Sonnenschein verwöhnt.

Teams müssen zur Technischen Abnahme

Das kam zum einen den Teams entgegen. Zwar sind die Zelte im Fahrerlager bereits aufgebaut, doch es standen noch einige organisatorische und technische Programmpunkte an. Unter anderem wurden die Autos zur Technischen Abnahme geschoben, denn am Donnerstag findet bereits das freie Training am Nachmittag und das erste Zeittraining am Abend statt.

In der Boxengasse sonnte sich ein bunter Mix aus GT3-Fahrzeugen, kleineren Autos wie Toyota GT86 und Co. in der Eifel-Hitze. Insgesamt sind 160 Fahrzeuge am Start, die von über 600 Piloten gefahren werden. Die Mechaniker waren unter anderem damit beschäftigt, alles noch einmal durchzuchecken und Reifen und Co. zu präparieren.

Fans kommen mit LKW und Traktor

Auch die Zuschauer, die jedes Jahr schon einige Tage zuvor anreisen, um die besten Plätze rund um die Strecke zu ergattern, werkelten an ihren Bauten und gönnten sich zur Belohnung das ein oder andere Kaltgetränk. Bei den Transportmöglichkeiten der ganzen Ausstattung sind übrigens der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Vom LKW bis hin zum Traktor ist alles im Angebot, um das Equipment für das lange 24h-Rennen auf die Campingplätze zu bringen.

Die ersten Impressionen vom 24h-Rennen Nürburgring zeigen wir Ihnen in unserer Bildergalerie.

24h Rennen Nürburgring 2019: Die ersten Bilder aus dem Fahrerlager

Impressionen - 24h Rennen Nürburgring - Nürburgring-Nordschleife - 19. Juni 2019
Impressionen - 24h Rennen Nürburgring - Nürburgring-Nordschleife - 19. Juni 2019 Impressionen - 24h Rennen Nürburgring - Nürburgring-Nordschleife - 19. Juni 2019 Impressionen - 24h Rennen Nürburgring - Nürburgring-Nordschleife - 19. Juni 2019 Impressionen - 24h Rennen Nürburgring - Nürburgring-Nordschleife - 19. Juni 2019 38 Bilder
Motorsport Motorsport Saleen S1 GT4 vorgestellt US-Legende plant Renn-Comeback

Der neue GT4 der legendären US-Marke soll weltweit verkauft werden.

Mehr zum Thema 24h-Rennen Nürburgring 2019
Start - 24h-Classic 2019 - Nürburgring - Nordschleife
Mehr Motorsport
Audi R8 LMS - Startnummer #4 - 24h Rennen Nürburgring - 23. Juni 2019
Mehr Motorsport
Audi R8 LMS - Startnummer #4 - 24h-Rennen Nürburgring 2019
Mehr Motorsport