BMW Z4 M Coupé

Für die Piste

Foto: BMW 5 Bilder

Auf dem Autosalon in Genf stellt BMW seinen ersten zweisitzigen Kundenrennwagen vor. Der Umbausatz für das 400 PS starke BMW Z4 M-Coupé soll ab Mai die Nürburgring-Norschleife erobern.

Am Abend des 27. Februar stellte BMW-Vorstand Burkhard Göschel das jüngste Sportgerät der BMW-Palette vor. Das Z4 M-Coupé ist speziell für betuchte Kunden gedacht, die sich bei Sportwagenrennen versuchen wollen.

Die zweisitzige Versuchung mit dem 3,2 Liter-Reihensechszylinder leistet dank geänderter Elektronik in der Rennversion 400 statt 343 PS. Das Drehmoment liegt bei 400 Newtonmetern. Zum Rennsport-Kit gehört auch ein Rennfahrwerk, bei dem Komponenten vom schlachterprobten Langstreckenrenner M3 GTR einflossen. Die Kraftübertragung erledigt ein sequenzielles Sechsganggetriebe.

Leergewicht 1.200 Kilogramm

Jeglichen für Rennfahrer unnützen Zierrat und Komfort haben die Ingenieure entfernt. So liegt das Coupé an der für das Reglement des 24 Stundenrennens am Nürburgring erlaubten Gewichtsgrenze von 1.200 Kilogramm.

Der Renn-Z4 steht auf 18 Zoll-Rädern mit Reifen der Dimension 27/65-18 vorn und 28/71-18 hinten. Um die dicken Walzen unterzubringen, formte die Designabteilung wuchtige Kotflügelverbreiterungen. Den martialischen Auftritt unterstreicht neben der Frontschürze ein gewaltiger Heckflügel.

Wehe, wenn der Frühing kommt

Ab Mai soll der Renn-Z4 zu haben sein. Der Bausatz kostet voraussichtlich 250.000 Euro. Primärer Einsatzort sollen der Langstreckenpokal auf der Nürburgring-Nordschleife und das 24 Stundenrennen an gleicher Stätte sein. Die Kundensportabteilung bei BMW bietet zusätzlich Teilepakete für andere internationale Rennserien rund um den Globus an.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Kimi Räikkönen - Alfa Romeo - Barcelona - F1-Test - 18. Februar 2019 Räikkönen-Debüt für Alfa-Sauber "Erstes Gefühl ist sehr positiv" Niki Lauda & Alain Prost - Formel 1 - 1984 Packende WM-Entscheidungen Ein halber Punkt macht den Titel
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G