Ferrari 459 GT2 xpb
Ferrari 459 GT2
Ferrari 459 GT2
Camaro GT Concept
Camaro GT Concept
Honda HSV 010 GT 36 Bilder

GT-Rennwagen weltweit

Die spektakulärsten GT-Renner

Mit vielen neuen Hersteller hat der GT-Rennsport in den letzten Jahren einen Aufschwung erlebt. Wir stellen Ihnen hier die spektakulärsten GT-Renner der verschiedenen Serien weltweit genauer vor.

Der GT-Rennsport führt in Deutschland bislang noch ein Schattendasein. Hinter der Konkurrenz von Formel 1, Tourenwagen und Rallye spielen die seriennahen Langstreckenrenner oft nur die vierte Geige. Dabei wird in den verschiedenen Sportwageserien hochklassiger Rennsport mit spektakulären Autos geboten.

Viele GT-Serien mit unterschiedlichen Reglements

Ein Problem des GT-Rennsports ist das große Durcheinander von Serien und Klassen. International kämpfen die Le Mans Series und die FIA GT Meisterschaft um Aufmerksamkeit. In Deutschland gibt es mit dem ADAC GT Masters und der populären Langstreckenserie auf der Nordschleife (VLN) gleich zwei Alternativen. Mit dem neuen Reglement will ab 2012 nun auch noch die DTM näher an das Sportwagen-Reglement heranrücken.

Dazu gibt es noch viele nationale hochklassige Serien außerhalb von Europa, wie z.B. die CanAm in den USA oder die Super GT in Japan. Versuche, die vielen verschiedenen Fahrzeugklassen unter einem technischen Reglement zusammenfassen, scheiterten bislang zumeist an der mangelnden Bereitschaft, sich an die Wünsche der anderen Länder anzupassen.

Verwandlung vom Seriensportler zum GT-Rennwagen

Eines haben aber alle Sportwagen-Serien gemeinsam: spektakuläre Rennautos. Kaum ein Hersteller verzichtet auf den prestigeträchtigen Auftritt auf der GT-Bühne. Ein paar größere Flügel, mächtige Diffusoren, Rennfahrwerke, Überrollkäfige, Schalensitze und Sportreifen verwandeln theoretisch jeden Seriensportler in einen GT-Rennwagen.

In den letzten Jahren hat die Vielfalt auf den Rennpisten noch einmal stark zugenommen. Wir haben uns einmal genauer umgesehen und die heißesten PS-Monster der weltweiten GT-Serien für Sie in einer großen Galerie zusammengestellt.

Motorsport Motorsport Frentzen - GT Masters 2011 Frentzen ist zurück im Cockpit Start beim ADAC GT Masters

Heinz-Harald Frentzen kehrt zurück ins Renn-Cockpit.

Mehr zum Thema Sportwagen
Lotus Evija - Type 130 - Hypercar
Neuheiten
Aston Martin Valkyrie
Neuheiten
Cupra Concept
Neuheiten