Chrysler Mopar Monster Truck Chrysler
Chrysler Mopar Monster Truck
Chrysler Mopar Monster Truck
Chrysler Mopar Monster Truck 4 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Mopar Muscle Monster Truck: 2.000 PS auf großem Fuß

Mopar Muscle Monster Truck 2.000 PS auf großem Fuß

Der Chrysler Haustuner Mopar hat einen neuen Monster Truck aufgebaut. Der Mopar Muscle getaufte Riese soll bei sechs Monster Truck-Veranstaltungen im Jahr 2014 an den Start gehen.

Der Mopar Muscle baut auf einem Ram Heavy Duty Truck auf, wurde für seinen Einsatz als Monster Truck aber noch reichlich modifiziert. Zunächst wurde der Truck höhergelegt, mit einem massiven Fahrwerk samt Hilfsrahmen bestückt und mit riesigen Reifen versehen um die Monster-Maße zu erreichen. Die Dachhöhe wird nun mit knapp über drei Metern angegeben. Das Gewicht stieg dabei auf rund 4,6 Tonnen.

2.000 PS aus 9,3 Liter Hubraum

Um diese standesgemäß zu bewegen, wurde der Hemi-V8 auf 9,3 Liter Hubraum gebracht und mit einem Kompressorsystem bestückt. So aufgerüstet soll die Leistung des Achtzylinders bei 2.000 PS liegen.

Eingesetzt wird der Mopar Muscle vom Hall Brothers Team, das von Mopar schon seit 2002 unterstützt wird und das mit dem "Raminator" und dem "Rammunition" schon zwei Siegerfahrzeuge in der Meisterschaft stellt.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Jeep Wrangler Slim Jeep und Mopar Neue Offroad-Studien für die Oster-Safari

Jeep stellt in Moab im US-Bundesstaat Utah bei der alljährlichen Easter...