Mopar Muscle Monster Truck

2.000 PS auf großem Fuß

Chrysler Mopar Monster Truck Foto: Chrysler 4 Bilder

Der Chrysler Haustuner Mopar hat einen neuen Monster Truck aufgebaut. Der Mopar Muscle getaufte Riese soll bei sechs Monster Truck-Veranstaltungen im Jahr 2014 an den Start gehen.

Der Mopar Muscle baut auf einem Ram Heavy Duty Truck auf, wurde für seinen Einsatz als Monster Truck aber noch reichlich modifiziert. Zunächst wurde der Truck höhergelegt, mit einem massiven Fahrwerk samt Hilfsrahmen bestückt und mit riesigen Reifen versehen um die Monster-Maße zu erreichen. Die Dachhöhe wird nun mit knapp über drei Metern angegeben. Das Gewicht stieg dabei auf rund 4,6 Tonnen.

2.000 PS aus 9,3 Liter Hubraum

Um diese standesgemäß zu bewegen, wurde der Hemi-V8 auf 9,3 Liter Hubraum gebracht und mit einem Kompressorsystem bestückt. So aufgerüstet soll die Leistung des Achtzylinders bei 2.000 PS liegen.

Eingesetzt wird der Mopar Muscle vom Hall Brothers Team, das von Mopar schon seit 2002 unterstützt wird und das mit dem "Raminator" und dem "Rammunition" schon zwei Siegerfahrzeuge in der Meisterschaft stellt.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote