Motor Klassik-Ausfahrt

Foto: Motor Klassik

Am Samstag, den 19. Juli, noch nichts vor? Wie wäre es mit einer Leserfahrt über die Schwäbische Alb?

Natürlich kann man auch allein mit seinem Klassiker herumfahren. Aber mal ehrlich: Mit mehreren macht es einfach mehr Spaß. Doch bis alle Kumpels zusammengetrommelt sind, ist die Saison meist schon wieder vorbei. Weshalb wir uns überlegt haben, endlich einmal eine Ausfahrt zu organisieren.

Mit tollen Autos gemeinsam übers Land fahren, irgendwo gemütlich einkehren und schließlich bis zum Sonnenuntergang weiter durch die Gegend rauschen. Gesagt. Und beschlossen. Motor Klassik lädt zur ersten Leserfahrt am 19. Juli ein.

Die Strecke wird ab Stuttgart rund 180 Kilometer auf kleinsten Straßen über die Schwäbische Alb führen. Während der Fahrt, den Kaffeepausen, dem Mittagessen sowie einer nachgestellten Rallye-Sonderprüfung wird unter den maximal 15 Teams und den begleitenden Redakteuren garantiert keine Langeweile aufkommen.  

Der Preis beträgt 289 Euro pro Fahrzeug (zwei Personen) und beinhaltet Mittagessen, Getränke, Mechanikerservice und zwei Polohemden.

Interesse? Anmelden unter Tel. 07 11/1 82 23 46, E-Mail: motor-klassik-ausfahrt@motorpresse.de

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote