Motorsport-Girls des Jahres 2016

Die Rennstrecke wird zum Laufsteg

Grid Girls - Audi TT Cup - Zandvoort 2016 Foto: Audi 46 Bilder

Egal ob Formel 1, DTM, TCR, 24h-Rennen Le Mans und Nürburgring oder World Cup in Macau: Die Grid Girls waren am Start und heizten den Fans zusätzlich ein. Wir haben die heißen Mädels in eine Fotoshow gepackt.

Der Motorsport bietet nicht nur eine Bühne für Hersteller, Teams und Fahrer. Sondern auch für die Grid Girls. Jahr für Jahr funktionieren die Mädels die Fahrerlager und Startaufstellungen dieser Welt zu ihrem persönlichen Laufsteg um.

Fotoshow mit heißen Girls aus dem Motorsport

Auch 2016 verdrehten die Grid Girls den Fans, Journalisten und Mechanikern die Köpfe. Mal in sexy Kleidern, mal im Minirock, mal im hautengen Einteiler oder in Hotpants und knackigem Oberteil. Die Vielfalt war groß, die Augen wurden es beim Anblick der hübschen Damen. Klar, dass die immer ihr nettestes Lächeln auflegten, sobald sich ein Fotograf mit Kamera näherte.

Egal, ob Sonne oder Regen, Glutofen Malaysia oder Kältekammer Montreal: Die Grid Girls stellten sich auf die Gegebenheiten ein und posierten solange, bis der letzte sein Foto im Kasten hatte. Aber was reden wir lange herum: Machen Sie sich doch einfach selbst ein Bild. In unsere Galerie haben wir die heißesten Girls aus dem Motorsport-Jahr 2016 gepackt.

Neues Heft