Muscle Car

Foto: Rossen Gargolov

Unter Muscle Car versteht man im Allgemeinen ein preisgünstiges amerikanisches Cabrio- oder Coupé-Modell aus dem Segment der Mittelklasse, das Anfang der 60er bis zirka 1974 gebaut wurde. Sie sind in der Regel von hubraumstarken Achtzylindermotoren in V-Anordnung angetrieben, die als Small Block oder Big Block bezeichnet werden. Die Anfänge der Muscle Car gehen zurück auf den Anfang der 50er Jahre.

Typische Muscle Car-Vertreter sind zum Beispiel der Plymouth Barracuda, das Oldsmobile 442 oder der Pontiac Firebird. Als eines der ersten Modelle im Bereich des Muscle Car gilt der Pontiac GTO aus dem Jahre 1964.
 
Unterdessen haben die amerikanischen Autohersteller das Muscle Car wieder für sich entdeckt. Sie bieten in Anlehnung an diese legendären Fahrzeuge neue PS-starke Modelle an. Dabei entwickeln sie das Design der Ursprungsmodelle weiter. Neue Vertreter der Muscle Cars sind zum Beispiel der Dodge Challenger oder Dodge Charger sowie der Chevrolet Camaro oder der Ford Mustang.

Muscle Cars im Datenvergleich Wie schneidet der neue Shelby GT500 ab?

Chevrolet Camaro ZL1 und Dodge Challenger SRT Hellcat sind die natürlichen Gegner des neuen Ford Mustang Shelby GT500. Wir haben das ebenso leistungs- wie charakterstarke Trio auf dem Papier verglichen.

Ford Mustang GT (2019) im Test Immer noch ein rauer Bursche?

Waschen? Okay. Schneiden? Na gut. Aber bitte nicht föhnen. Möge sich der Ford Mustang GT mit 450 PS starkem Fünfliter-V8 auch nach der Modellpflege so strubbelig wie bislang geben. Der Test klärt es.

Ford Mustang GT Coupé als Gebrauchtwagen Ist die Ikone ein Kauf ohne Risiko?

Wenn Amerika was beherrscht, dann die große Show – etwa die des gepflegten V8-Beats. Der große Mustang zeigt das ziemlich lässig. Ein Kauf ohne Risiko?

Dodge Challenger R/T Scat Pack 1320 Unter dem Hellcat geht noch was mit Saugmotor

Wem der neue Dodge Challenger SRT Hellcat Redeye mit seinen 808 PS zu heiß ist, für den gibt es jetzt die neue Version des ebenfalls auf Drag-Strip-Rennen ausgelegten Challenger R/T Scat Pack 1320.

Test Tesla Model S P100D vs. Dodge Charger Hellcat Elektro-Sportwagen und V8-Muscle-Car in Hockenheim

Auf der einen Seite das Vollelektro-Kraftwerk Tesla Model S P100D mit dem Saubermann-Image, auf der anderen der verruchte Dodge Charger Hellcat mit einer Brechstange von V8-Motor. Für Spannung ist also gesorgt.

Mercedes-AMG E 63 S 4Matic+ (2017) im Test Neuauflage der Power-Limousine

Der neue Mercedes-AMG E 63 S 4Matic+ macht endgültig Schluss mit der Dragster- Häme: Die Power-Limousine von Mercedes-AMG beherrscht Kurven – ganz nach Wunsch mit oder ohne Drift. Wir haben den 610-PS-Schwaben getestet.

Youngtimer Ford Mustang IV Cabrio im Fahrbericht Schon ab 6.500 Euro V8-Cabrio fahren

Die bis 2004 produzierte vierte Mustang-Generation erinnert nur wenig an die berühmten Vorfahren. Zum Glück besitzt der Standard-V8 genügend ­Power. Das Sondermodell 40th Anniversary gefällt außerdem durch seine üppige Ausstattung.

Impressionen vom Woodward Dream Cruise 2017 40.000 Fahrzeuge feiern das weltgrößte Autotreffen

Einmal im Jahr rollen für einen Tag 40.000 Schlitten über einen 16-Meilen-Laufsteg und zelebrieren in Detroit das weltgrößte Autotreffen. Das kann sich nicht mal Elvis entgehen lassen …

Die 12 stärksten Serienautos mit Vierzylinder Vier Töpfe für das große PS-Spektakel

Ein Porsche 911 GT3 996 quetschte vor 14 Jahren 381 PS aus einem Sechszylinder-Boxer. So viel leistet heute der Kompaktsportwagen Mercedes-AMG A 45. Mit Vierzylinder-Turbo und zwei Liter Hubraum.

Überhitzungsprobleme bei Shelby GT350 Mustang US-Besitzer reichen Klage ein

Ford droht Ärger in den USA. Besitzer klagen an, dass der Shelby GT350 Mustang, Modelljahr 2016, auf der Rennstrecke nach 15 Minuten schlapp macht. Entgegen des Werbeversprechens. Sie reichten bereits Klage ein.

Chevrolet Camaro V8 gegen Ford Mustang V8 im Test US-Muscle-Cars im sechsten Generationen-Derby

Turbo? Kompressor? Ne, ne, Ford Mustang und Chevrolet Camaro schöpfen ihre Kraft aus großem Hubraum.

50 Jahre Chevrolet Camaro Auf ewig der Mustang-Konkurrent

Seine Geschichte beginnt 1966 – zwei Jahre nach der des Ford Mustang. Seither streitet sich der Chevrolet Camaro mit seinem Rivalen um die Vorherrschaft unter den Pony Cars. Dieses Jahr wird die hubraumstarke Legende 50 Jahre alt.

Ford Mustang Shelby GT350 im Test Brachiales Pony-Car mit 533 PS auf der Rennstrecke

Die Schlange ist zurück – in Form des Ford Mustang Shelby GT350. Und endlich hat sie das Zeug, auch eine gefährliche zu sein. Daran haben ein Up-to-date-Fahrwerk und ein neuer Hochdrehzahl-Achtzylinder großen Anteil.

Bestseller Ford Mustang Meistverkaufter Sportwagen der Welt

Der Ford Mustang reitet auf der Erfolgswelle. Im abgelaufenen Jahr war das Pony Car laut einer Statistik von IHS Automotive der meistverkaufte zweitürige Sportwagen der Welt. In Deutschland ist besonders der V8 beliebt.

Ford Shelby GT350 mit 533 PS Track-Paket jetzt Serie - aber nur in USA

Der deutschen Kundschaft bleibt der Ford Shelby GT350 offiziell weiter vorenthalten. Dafür dürfen sich die Amis über neue Ausstattungspakete ab Werk für den Über-Mustang freuen.

Camaro 1LE Packages Rennstreckenpakete für das Muscle Car

Chevrolet würzt die Sechs- und Achtzylinderversion des neuen Camaro mit einem Update-Paket, das speziell für die Rennpisten abgestimmt ist. Zwar sprudelt aus dem Muscle Car nicht mehr Leistung, dafür profitieren die Optik und das Fahrwerk.

Ford Mustang 2.3 Ecoboost Fastback im Test Vier Pötte für den Mustang

Mit vier Zylindern ist der Ford Mustang natürlich domestizierter als sein V8-Artgenosse, aber auch längst nicht so furchtbar stilbrüchig, wie alle meinen. Test des 317 PS starken Fastback.

Old School Custom Works Die US-Car-Profis aus Stuttgart

Das Team von Oldschool Custom Works nahe Stuttgart individualisiert US-Cars der 50er- bis 70er-Jahre – und geht dabei sehr traditionsbewusst vor.

Ford Mustang 5.0 Ti-VCT GT im Test Der 421-PS-Reifenvernichter

Auf Wunsch blockiert der neue Ford Mustang 5.0 GT automatisch seine Vorderachse für den Burn-out. Doch er kann deutlich mehr als Hinterreifen verbrennen und Krach machen, wie der Test zeigt.

Chevrolet Camaro im Fahrbericht V8-Katapult der 80er von Chevrolet

Lässiges Targa-Dach, mächtig V8-Gebrüll und ordentlich Vortrieb - diese Eigenschaften machen den Chevrolet Camaro der späten Achtziger bis heute beliebt.

Pontiac Firebird Trans Am 6.6 im Fahrbericht V8 mit Mörder-Sound und Targa-Dach

Tapfer sein und zu seiner Überzeugung stehen – das sagt sich bisweilen so einfach. Aber wie reagiert die Familie, wenn einem ein goldener Trans Am plötzlich gut gefällt? Eine Probefahrt.

Ford Mustang gegen Chevrolet Camaro Welcher Muscle-Car-Klassiker verspricht mehr?

Chevrolet gibt vom neuen Camaro noch nicht alle Daten und Leistungsangaben preis. Trotzdem lassen sich erste Vergleiche mit dem schärfsten Rivalen Ford Mustang ziehen. Welches der beiden Kult-Pony-Cars zieht das andere ab?

Dodge Challenger Hellcat und Geiger-Camaro im Test 16 Zylinder und 1.321 PS im Rennstreckentest

Der eine ist mit über 700 PS etwas für den Dragstrip, der andere gehört mit über 500 PS auf die Rennstrecke. Was Dodge Challenger SRT Hellcat und Chevy Camaro Z/28 eint? Emotion pur!

Dodge Charger 3.6 im Test US-Limousine mit drögem V6-Antrieb

Es gibt ein Leben diesseits des Dodge Charger SRT Hellcat: Test der US-Limousine mit V6-Basismotor, 304 PS und 358 Nm Drehmoment.

Ford Mustang GT 5.0 VCT V8 Ponyshow in L.A.

Endlich! Das erste längere Date mit dem neuen Mustang steht an. Wir führen Fords schönen Sportler durch Los Angeles und stellen uns die Frage: Hat die sechste Generation den richtigen Spirit?

Sportwagen BMW M2 G-Power G-Power BMW M2 Competition Mit 680 PS und 860 Nm zum M4-Killer Erlkönig Mercedes-AMG Mulette (Mercedes SL) Mercedes SL (2021) erwischt Hier versteckt AMG den nächsten Mercedes-Roadster
Anzeige
SUV Jeep Gladiator Rubicon 2020 Fahrbericht Jeep Gladiator (2020) im Fahrbericht So fährt der neue Jeep-Pickup Mercedes GLS 580 4MATIC 2019 Mercedes GLS (2019) S-Klasse unter den SUV ab 85.924 Euro
Oldtimer & Youngtimer Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Mercedes SLK 230 Kompressor R 170 (1998) Mercedes SLK (R170) im Check Die Schwachstellen des ersten SLK