Audi A1 Erlkönig auf dem Genfer Autosalon 2010

Der kleine Audi kommt im Sommer 2010

Audi A1, Erlkoenig Foto: SB Medien 27 Bilder

Update ++ neue Fotos ++ Audi erweitert seine Modellpalette ab dem Sommer 2010 um die Baureihe Audi A1. Der kleine Audi ist unserem Erlkönigjäger wieder vor die Linse gefahren.

Der neue Audi A1 teilt sich die technische Plattform mit dem 2009 vorgestellten Konzernbruder VW Polo. Der Audi a1 feiert seine Premiere auf dem Genfer Autosalon 2010.

Der ganz auf Premium ausgerichtete Audi A1, der bei Audi in Brüssel vom Band laufen wird, wird sich preislich allerdings deutlich oberhalb des Polo einrichten. Medienberichte zitieren Audi-Vertriebsvorstand Peter Schwarzenberger mit einem Einstiegspreis von 16.000 bis 18.000 Euro.

Die Motorenpalette des Audi A1 wird voraussichtlich ausschließlich aufgeladene Diesel- und Benziner-Triebwerke umfassen. Basismotor dürfte der 105 PS starke 1,2-Liter werden, der auch im VW Polo zu finden ist. Als Top-Motor könnte der aus dem Seat Ibiza Cupra bekannte 1,4-Liter-TSI-Motor mit 180 PS Einzug unter der Motorhaube des A1 halten. Zu manuellen Schaltgetrieben kommen im A1 auch DSG-Schaltboxen. Neben der dreitürigen Variante soll der Audi A1 später auch als viertürige Sportback-Version antreten. Geplant ist eine Jahresproduktion von 80.000 Einheiten.

Beim Design lehnt sich der erwischte, dreitürige Erlkönig stark an die Audi A1 Metroproject Quattro-Studie von Tokio an.

Eine aktuelle Übersicht über alle Erlkönige finden Sie hier. Alle Erlkönige aus dem September 2009, August 2009, Juli 2009, Juni 2009, Mai 2009, April 2009, März 2009, Februar 2009 und Januar 2009 werden hier präsentiert.

Live Abstimmung 56 Mal abgestimmt
Wird der A1 der neue Premium-König in der Kleinwagenklasse?
Ja, auf jeden Fall.
Der A1 passt nicht zu Audi.
Nur ein weiterer Kleinwagen.
Weiß nicht.
Nein, auf keinen Fall.
Interessiert mich nicht.
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 5/2019, Artega Karolino Artega Karolino Elektroauto Plötzlich hat der Microlino einen Zwillingsbruder 5/2019, Easelink induktives Laden Induktives Laden von Elektroautos Nebenbei Laden mit Blockchain-Technologie
SUV Mercedes G-Klasse Alexander Bloch erklärt Technik Missverständnisse über die neue Mercedes G-Klasse Audi Q3 35 TDI Quattro S line, Audi Q3 35 TSFI Advanced, Exterieur Audi Q3 35 TDI vs. Audi Q3 35 TSFI Hier entscheidet der Geschmack
Mittelklasse G-Power BMW M3 CSL M3 GTS M4 GTS G-Power BMW M3 CSL, M3 GTS und M4 GTS Sattes Leistungsplus für exklusive BMW Ms Audi A4/S4 Facelift Audi A4 Facelift (2019) Preise starten bei 35.900 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken