Erlkönig Dacia Logan SB-Medien
Erlkönig Dacia Logan
Erlkönig Dacia Logan
Erlkönig Dacia Logan
Erlkönig Dacia Logan
8 Bilder

Erlkönig Dacia Logan

Der Billigheimer kehrt zurück

Renault testet derzeit die zweite Generation des Dacia Logan. Erste Erlkönig-Bilder sind nun unserem Fotografen gelungen.

2005 wurde der fünfsitzige Dacia Logan mit einem Preis von 7.200 Euro als das seinerzeit  billigste Auto in Deutschland eingeführt und konnte sich erfolgreich positionieren. Unterdessen hat die rumänische Marke den Logan in Deutschland wieder aus dem Programm gestrichen.

Neuer Dacia Logan heißt nicht mehr Logan

Jetzt kündigt sich die neue Generation des Dacia Logan an, der auf dem Autosalon in Paris als Studie und auf dem Genfer Autosalon 2013 als Serienmodell gezeigt werden könnte. Allerdings wird das Modell zumindest auf dem deutschen Markt nicht mehr unter dem Namen Logan firmieren.

Optisch gibt sich der Erlkönig noch recht hochgeschlossen. Unter der Tarnung der kompakten Limousine kann man einen größeren Grill und schmale Scheinwerfer erahnen. Es scheint, als ob der Prototyp ein Fließheck trägt, allerdings dürfte das Modell, besonders wegen der Beliebtheit in den Schwellenländern wieder mit einem klassischen Stufenheck auf den Markt kommen.

Zur Startseite
Verkehr Politik & Wirtschaft 01/2019, VW Polo 1.0 TSI In Zukunft keine Neuwagen unter 20.000 Euro CO2-Limits verteuern Kleinwagen
Dacia Logan
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Dacia Logan