Erlkönig Ferrari 599xx Evo SB-Medien
Erlkönig Ferrari 599xx Evo
Erlkönig Ferrari 599xx Evo
Ferrari 599XX
Ferrari 599XX 33 Bilder

Erlkönig Ferrari 599XX Evo

Update für den Super-Renn-Ferrari

Ferrari wird auf der Bologna Motor Show eine überarbeitete Version des Ferrari 599XX präsentieren. Die Rennversion des 599 GTB zeigt sich auf den ersten Bildern unseres Erlkönig-Jägers mit noch wilderer Optik.

Ferrari 599XX Evo mit neuem Karosserie-Kit

Der modifizierte Frontspoiler des Ferrari 599XX Evo mit neuen Flaps scheint den Asphalt förmlich aufzusaugen. Am Heck zeigt sich ein riesiger Spoiler, der hoch über dem Kofferraum thront. Ob das Modell auch in Sachen Leistung ein Update erhalten wird, ist noch unklar.

Der auf dem Genfer Autosalon 2009 präsentierte Ferrari 599XX kam auf eine Leistung von 700 PS bei 9.000/min. Außerdem zeichnete sich der Leichtbaurenner durch eine CFK-Karosserie, Keramikbremsanlage und aerodymanisch optimierten Unterboden aus. Eine Getriebesoftware erlaubt den Gangwechsel innerhalb von 60 Millisekunden. Bei einer Geschwindigkeit von 200 km/h generierte der 599XX 280 Kilogramm Abtrieb, bei 300 km/h waren es sogar 630 Kilogramm. 

Stückpreis der 2009er-Version: 1,3 Millionen Euro

295/67er- sowie 315/71er-Reifen auf 19 Zoll Leichtmetallfelgen hielten den Kontakt zur Straße. Das Modell aus dem Jahre 2009 war auf 30 Exemplare limitiert und kostet pro Stück 1,3 Million Euro.

Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige 10/2019, Subaru WRX STI S209 Subaru WRX STI S209 Limitiertes Editionsmodell kostet 58.000 Euro

Von dem 345 PS starken Sondermodell wird es nur 209 Exemplare geben.

Ferrari 599
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Ferrari 599
Mehr zum Thema Erlkönige
Erlkönig Jaguar XF Sportbrake
Neuheiten
Erlkönig Mercedes EQ B
Neuheiten
Erlkönig Audi E-Tron Sportback
Neuheiten