Lexus GS Lexus
Lexus GS
Erlkönig Lexus GS
Erlkönig Lexus GS
Erlkönig Lexus GS
Erlkönig Lexus GS 11 Bilder

Erlkönig Lexus GS

Nächste Generation kommt 2012

Die nächste Generation des Lexus GS wird ab Mai 2012 in den Handel kommen. Weltpremiere feiert sie schon in Pebble Beach. Unser Erlkönigjäger hat das Modell der Oberen Mittelklasse bereits jetzt erlegt.

Mit dem neuen Lexus GS wollen die Japaner gegen Wettbewerber wie die Mercedes E-Klasse und den 5er BMW antreten. Seine Weltpremiere feiert der Lexus GS bereits im August auf der Oldtimerveranstaltung in Pebble Beach, Kalifornien. Sein Messedebüt gibt der Lexus GS auf der IAA in Frankfurt. Preise für das neue Modell sind noch nicht bekannt.

Lexus GS mit mehr Platz im Innenraum

Die unverändert 4,85 Meter lange Neuauflage soll vor allem mehr Platz im Innenraum bieten. Zudem werde mehr Fahrdynamik geboten durch die Option auf eine Lenkung mit variabler Übersetzung und eine gelenkte Hinterachse. Das um 60 Kilo reduzierte Fahrzeuggewicht sowie der optimierte Hybrid-Antrieb aus V6-Benziner und E-Motor sollen dafür sorgen, dass der Verbrauch um mehr als zehn Prozent auf unter 7,0 Liter sinkt. Die Leistung des Hybridantriebs soll mit 345 PS auf dem Niveau des Vorgängers liegen.
 
In Deutschland wird es den Lexus GS auch wieder mit einem konventionellen Antrieb geben. Dafür montieren die Japaner einen V6-Motor, der nach Informationen aus Unternehmenskreisen etwa 2,5 Liter Hubraum hat und 250 PS leisten soll.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Toyota Avensis Premierenfeuerwerk auf der IAA Toyota auf der IAA 2011

Toyota präsentiert auf der IAA gleich mehrere Neuheiten.

Lexus GS
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Lexus GS