Lexus RX 7-Sitzer Erlkönig Stefan Baldauf
Lexus RX 7-Sitzer Erlkönig
Lexus RX 7-Sitzer Erlkönig
Lexus RX 7-Sitzer Erlkönig
Lexus RX 7-Sitzer Erlkönig 8 Bilder

Erlkönig Lexus RX 7-Sitzer

Lexus TX startet 2016

Auf dem US-Markt sind siebensitzige SUV ein Muss. Lexus ist hier bislang unbeleckt. Das soll sich ab 2016 aber mit dem Lexus TX ändern. Jetzt wurde ein erster Prototyp auf Basis des RX erwischt.

Der Lexus RX ist auf dem US-SUV-Markt eine feste und wichtige Größe, gegenüber seinen Wettbewerbern im Premiumsegment fehlt ihm aber die Option auf eine dritte Sitzreihe. Ein Fakt, der auch immer wieder von der Händlerschaft beklagt wird. Das wollen die Japaner nun mit dem kommenden Lexus TX ändern.

Lexus TX mit RX-Technik

Als Basis für den Lexus TX dient der gerade aktualisierte Lexus RX. Der wird in seinen Abmessungen gestreckt um Platz für die dritte Sitzreihe und damit zwei zusätzliche Sitze zu schaffen. Beim Design bleibt der Neue aber der ursprünglichen kantigen Linienführung treu.

Mit dem RX als Basis dürfte der Lexus TX mit Front- und Allradantrieb und als Benziner und Hybrid-Variante kommen. Zu erwarten ist der Lexus TX im Sommer 2016 als 2017er Modell. Vermutlich bleibt der TX dem US-Markt vorbehalten.

Verkehr Verkehr Lexus RX Sitzprobe Sitzprobe Lexus RX auf der New York Auto Show Warmherziger Typ mit grimmigem Gesicht

Lexus hat seinen Bestseller RX komplett überarbeitet.

Mehr zum Thema Erlkönige
Mercedes AMG GT Black Series Evo R Erlkönig
Neuheiten
Nissan Juke Sperrfrist 03.09.2019 18 Uhr
Neuheiten
Skoda Superb iV Plug-in-Hybrid Facelift
Neuheiten