Erlkönig Mercedes GLK

Neue LED-Leuchten als Option

Mercedes GLK Foto: Carparazzi 5 Bilder

Neben dem Mercedes GL-Facelift, dass im hohen Norden derzeit fast ungetarnt erprobt wird, hat Mercedes ebenfalls eine neue GLK-Version in die Kälte geschickt.

Allerdings handelt es sich bei dem Modell nicht um ein Facelift oder gar eine neue Generation. Der Mercedes weist lediglich neue LED-Tagfahrleuchten unterhalb der Scheinwerfer auf. Da das Facelift des GLK frühestens 2011 ansteht, dürften die neuen Leuchten in der nächsten Zeit sicher als Option zu bestellen sein.

Mercedes GLK mit den bekannten vier Motoren

Der Mercedes GLK wurde 2008 erstmals präsentiert und wird in Deutschland in vier Motorisierungen angeboten. Als einziger Vierzylinder arbeitet ein Selbstzünder mit 170 PS im GLK 220 CDI. Der Sechszylinder als Diesel kommt auf 224 PS im GLK 320 CDI. Auf der Benziner-Seite sind der 231 PS starke V6 im GLK 280 und der 272 PS starke Sechszylinder im GLK 350 im Einsatz.

Eine aktuelle Übersicht über alle Erlkönige finden Sie hier. Alle Erlkönige aus dem Januar 2009 werden hier präsentiert.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Renautl Grand Scenic Erlkönig Renault Scenic, Grand Scenic Der Vater der Kompaktvans im neuen Style AMG Flügeltürer McLaren P11 Porsche Boxster, Mercedes E-Klasse T-Modell Erlkönig Alle Erlkönige Januar 2009
Anzeige
Sportwagen Techart GTstreet RS 2019 Techart GT Street RS Porsche Turbo-Interpretation mit 770 PS Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Carbon-Sportwagen mit 1.085 PS
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis BMW V12 LMR - LeMans-Sieger 1999 Retro Classics 2019 BMW-Renngeschichte in Halle 4