Erlkönig Renault Scenic, Grand Scenic

Der Vater der Kompaktvans im neuen Style

Renautl Grand Scenic Foto: Carparazzi 9 Bilder

Das neue Modelljahr des Renault Scenic und Grand Scenic muss sich derzeit harten Wintertests stellen. Dabei sind auch unsere Erlkönig-Fotografen nicht weit.

Beide Erlkönig-Modelle, noch stark getarnt, tragen jedoch unter ihrer Verkleidung eine veränderte Optik. 

So entleihen sich die Modelle das Design des erst kürzlich präsentierten Renault Mégane mit seinen weit in die Kotflügel hereingezogenen Scheinwerfer und den große Kühlluftschlitzen im Stoßfänger. Dominant auch beim Scenic und Grand Scenic, das große Renault-Logo. Im Gegensatz zum Megane kommt der Vater der Kompaktvans natürlich mit einer steil stehenden Windschutzscheibe und einer sich leicht zum Heck neigenden Dachlinie daher. 

Unter dem Dach finden beim Scenic fünf Passagiere Platz, bei Grand Scenic mit einem erweiterten Radstand bis zu sieben Personen. Ein System mit verschiebbaren Sitzen soll mehr Flexibilität im Innenraum gewährleisten. Auch für den Stauraum im Fond wollen die Franzosen ein neues Flex-System einführen. Motorseitig werden sich beide Modelle aus dem aktuellen Motorenportfolio bedienen.

Eine aktuelle Übersicht über alle Erlkönige finden Sie hier. Alle Erlkönige aus dem Januar 2009 werden hier präsentiert.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Alpina B7 Erlkönig Alpina B7 Kurz vor Genf enttarnt Mercedes S-Klasse Erlkönig Mercedes S-Klasse Das Facelift wird in Shanghai 2009 präsentiert
Anzeige
Sportwagen McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level Erlkönig Aston Martin Zagato Shooting Brake Aston Martin Vanquish Zagato Shooting Brake Extrem sportlicher und edler Luxus-Kombi
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft