Smart_Fortwo autohome.cn.com
Smart_Fortwo
Smart_Fortwo
Smart Fortwo Designskizze
Smart_Fortwo 40 Bilder

Erlkönig Smart Fortwo

So sieht die 3. Generation aus

Die neue Generation des Smart Fortwo wird 2014 auf den Markt kommen. Auf der IAA gab es mit der Viersitzerstudie Fourjoy schon mal einen Ausblick auf das kommende Design. Die Premiere des Smart Fortwo und Forfour rückt näher, am Mittwoch (16.7.2014 um 20:30 Uhr) werden beide Modelle offiziell enthüllt.

Neuer Smart mit gewölbtem Cockpit

Jetzt sind jedoch schon die ersten Bilder am anderen Ende der Welt aufgetaucht. Die chinesische Website autohome.com.cn zeigt mehrere Ansichten des neue Smart Fortwo und Forfour. Darunter auch erste Innenraumaufnahmen. Hier geht´s zur Neuvorstellung von Smart Fortwo und Forfour.

Im Inneren wirkt der Smart auch in der neuesten Generation wieder sehr verspielt, ein dreispeichiges Lenkrad mit Bedientasten und sehr großem Logo prangt vor einem ebenso großem Tacho mit kleinem Bildschirm. Der Armaturenträger fällt organisch gewölbt aus und trägt in der Mitte eine herausstehende Bedieneinheit fürs Infotainmentssystem und die Klimaanlage. Darüber stehen zwei Luftströmer. Für die hinteren Passagiere des Smart Forfour gibt es in der Mitte eine Ablagenelement mit Cupholder.

Der Smart Fortwo bleibt auch in der dritten Generation dem Heckmotor/Heckantriebs-Konzept und der Tridion-Zelle treu. Als technische Basis wird dem neuen Smart Fortwo jedoch eine Plattform dienen, die in Zusammenarbeit mit Renault/Nissan entsteht und intern unter JC1 firmiert. Die Klein- und Kompaktplattform dient allen künftigen Mercedes/Smart- und Renault/Nissan-Modellen als Basis. Wobei JC1 sogar ein Frontmotor-Konzept unterstützen könnte.

Jetzt schon ist klar, dass der im Vergleich zum aktuellen Modell 10 Zentimeter breitere Smart Fortwo als Zweisitzer keinerlei Konkurrenz aus Frankreich zu fürchten hat. Renault/Nissan sieht die Chancen für ein Pendant als zu gering an. Stattdessen liefern sie den neuen TCe-Dreizylinder-Benziner nach Hambach, wo der Zweisitzer weiterhin gefertig wird. Der Viersitzer hingegen wird bei Renault  im solvenischen Novo Mesto gefertigt. Der Dreizylinder wird als Sauger mit rund 65 PS und als Turbo mit 85 und 105 PS kommen. Geschaltet wird mit einem neuen 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe von Getrag, in der Basisausführung ist jedoch ein 5-Gang-Schalter an Bord.

Smart Fortwo Forfour
Die DNA des neuen Smart Fortwo
2:28 Min.

Bestellbar wird der neue Smart ab dem Sommer 2014 sein, ausgeliefert wird dann ab November. Der neue Smart Fortwo kommt aber zunächst nur als Coupé, die alte Cabrio-Version wird daher wohl weiterhin parallel angeboten werden. Auch der elektrisch angetriebene alte Smart wird noch bis 2016 weiterlaufen.

Verkehr Verkehr Erlkönig Smart Forfour Erlkönig Smart Forfour (2014) Paris-Premiere für den neuen Viersitzer

Auf dem Autosalon in Paris 2014 wird Smart die Serienversion des Smart...

Smart Fortwo
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Smart Fortwo
Mehr zum Thema Erlkönige
Nissan Juke Sperrfrist 03.09.2019 18 Uhr
Neuheiten
Skoda Superb iV Plug-in-Hybrid Facelift
Neuheiten
VW ID.3 IAA 2019 Weltpremiere
E-Auto