Erlkönig Volvo V60 SB-Medien
Erlkönig Volvo V60
Erlkönig Volvo V60
Erlkönig Volvo V60
Erlkönig Volvo V60
Erlkönig Volvo V60 9 Bilder

Erlkönig Volvo V60 - Sportkombi aus Schweden

Der Schweden-Sport-Kombi kommt Anfang 2011

Der neue Volvo S60 debütiert Anfang März auf dem Genfer Autosalon, die V60 getaufte Kombi-Variante des sportlichen Schweden soll dann zum Jahreswechsel ins Modell-Programm aufgenommen werden. Erste Erlkönige wurden bereits gesichtet.

Im Volvo S60 sehen die Schweden selbst das sportlichste Modell der Marke überhaupt. Klar, dass auch die davon abgeleitete Kombi-Version kein Nutzfahrzeug wird. Hier hat Volvo eher Wettbewerber wie den BMW 3er Touring, den Audi A4 Avant oder die Mercedes C-Klasse im Auge.

Der V60 wird ein Lifestyle-Kombi

Mit den Schlagworten Sportlichkeit und Lifestyle im Lastenheft trägt der V60 dann auch keinen klobigen und kantigen Heckaufbau wie frühere Volvo-Kreationen, sondern eine schräg stehende Heckscheibe am dynamisch gezeichnete Hinterbau.

Die Technik unter dem Blech teilt sich der V60 mit der Limousine S60. Damit stehen Vier-, Fünf- und Sechszylinder-Aggregate mit einfacher oder gar doppelter Aufladung sowie als Selbstzünder und Benziner mit einem Leistungsspektrum von 115 bis 304 PS zur Wahl. Auch bei den Assistenzsystemen greift der V60 in den S60-Baukasten und wird so eine Kurven-Traktions-Kontrolle und die Fußgängererkennung mit automatischer Vollbremsung tragen.

Weitere Infos zum neuen Volvo V60 lesen Sie in auto motor und sport, Heft 6/2010, ab dem 25. Februar im Handel.

Verkehr Verkehr Volvo S60 Volvo S60 auf dem Autosalon Genf 2010 Der Volvo-Dynamiker startet ab 27.000 Euro

Update ++ Preise ++ Mit dem neuen Volvo S60 haben die Schweden viel vor.

Volvo
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Volvo