Erlkönig VW Golf R Variant Stefan Baldauf
Erlkönig VW Golf R Variant
Erlkönig VW Golf R Variant
Erlkönig VW Golf R Variant
Erlkönig VW Golf R Variant 26 Bilder

Erlkönig VW Golf R Variant

Power-Kombi auf dem Ring erwischt

Volkswagen testet derzeit auf dem Ring einen VW Golf Variant im R-Trimm. Bereits auf dem Autosalon in Genf 2013 hatte VW mit einem Concept R-Line einen Ausblick auf die heiße Version des VW Golf Variant gegeben. Seitdem ist es ruhig um das Modell geblieben.

Jetzt wurde der sportliche Golf-Kombi auf dem Nürburgring erwischt. Ob es sich um eine R-Version des VW Golf Variant oder um die R-Line-Ausstattung handelt ist indes nicht ganz klar. VW hatte bereits angekündigt eine entsprechende Ausstattungslinie für den Golf Variant als Exterieur- und Interieur-Paket aufzulegen.

VW Golf Variant R mit 300 PS

Eine reine R-Version liegt jedoch ebenfalls im Rahmen des Möglichen, auch wenn hierzu eine Entscheidung wohl noch nicht getroffen ist. Falls der VW Golf R Variant in Serie gehen sollte, dann wird unter der Haube der bekannte 300 PS starke 2,0-Liter-TSI seine Arbeit verrichten. Dieser stemmt dann 380 Nm auf die Kurbelwelle. Per Sechsgang-Schaltgetriebe wird die Motorkraft auf alle vier permanent angetriebene Räder geleitet. Gegen Aufpreis wäre für den VW Golf R Variant das Sechsgang-DSG erhältlich. Falls der Power-Kombi in den Handel kommt, dann noch vor 2015, Messepremiere dürfte das Modell dann Ende 2014 feiern.

Optisch zeigt sich das Modell, das auf dem Nürburgring erprobt wird, mit den typischen R-Insignien: Aggressive Frontschürze, Seitenschweller, Leichtmetallräder, Dachkantenspoiler und modifizierte Heckschürze mit Diffusor und ovalen Auspuffblenden rechts und links.

Auch interessant

Power-Golf ballert über den Ring
Power-Golf ballert über den Ring
1:33 Min.
VW Golf
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über VW Golf
Mehr zum Thema Erlkönige
S-Klasse 2020 MBUX Cockpit
Neuheiten
Erlkönig BMW M3
Neuheiten
BMW M5 CS Erlkönig
Neuheiten