Erlkönige Januar 2013

Deutsche Autozukunft gegen den Rest der Welt

Erlkönig Mercedes MLC Foto: SB-Medien 57 Bilder

Erlkönige sind die ersten Vorboten der nahen Autozukunft - und das Autojahr 2013 mit seinen Top-Messen in Genf und der IAA in Frankfurt steht ganz im Zeichen der deutschen Autobauer.

Die haben so manche Neuheit im Köcher - aber auch die anderen Autobauer aus Frankreich, England oder Korea schieben sich in den Fokus.

Doch bleiben wir zunächst in der Heimat und beginnen - für auto motor und sport - mit einem Heimspiel. Mercedes feuert 2013 ein Highlight nach dem anderen ab. Die neue Mercedes S-Klasse kommt auf den Markt, die AMG-Version ist nicht weit und auch ein Cabrio wird es geben, was fehlt noch? Klar, der Luxuslinier soll möglichst sicher sein, bei Unfällen sowieso, bei Anschlägen muss schon die gepanzerte Version her.

Mercedes MLC contra X6

Weit weniger martialisch testen die Stuttgarter derzeit den GLA, einen kompakten SUV auf A-Klasse-Basis, der wahrscheinlich als Studie 2013 und als Serienmodell 2014 das Licht der Welt erblicken wird. Ebenfalls in diesen Zeitraum fällt das Debüt des Mercedes MLC einem Coupé auf ML-Basis, das dem BMW X6 Konkurrenz machen soll. 

Porsche bringt Macan und Panamera-Facelift

Apropos Konkurrenz: In Stuttgart ist nicht nur "der Daimler" ansässig, auch Porsche "haust" in Zuffenhausen und will ebenfalls am SUV-Kuchen partizipieren. Cayenne? Nein, Porsche machts einen Nummer kleiner, nennt den Baby-Cayenne Macan und greift in das Audi-Motorenregal um den Kleinen unter anderem gegen den Mercedes GLK zu positionieren. Auf gute Nachbarschaft! Besonders, wenn da noch ein facegelifteter Panamera gegen den CLS und der eben neu erwischte 918 Spyder gegen den SLS E-Cell antritt.

BMW testet den neuen 5er

Aus diesen nachbarschaftlichen Scharmützeln hält sich BMW in diesem Monat raus. Der BMW 5er als Limousine und Kombis wird im Hohen Norden ausgiebig auf seine Kältetauglichkeit getestet. Und die Serienversion des Vans mit Frontantrieb darf ebenfalls Kontakt zu Schnee und Eis haben. Die bayrischen Mitbewerber lassen den A3 als Stufenheckversion los - Marktstart ist schon 2013 und bei Opel sind die überarbeiteten Insignia-Modelle und der neue Corsa unterwegs.

Und was liefern Jeep, Peugeot und Co? Die Franzosen bieten die Neuauflage des 308, der zusammen mit dem Citroën C4 auf der neuen PSA-Plattform basiert, auf. Hyundai erprobt schon den neuen Genesis, der in Detroit noch als Studie stand, Jeep testet den Liberty aka Cherokee von dem man noch nicht weiß, wie er genannt wird und Land Rover hat den Range Rover Sport, den Discovery Generation 5 und den Freelander in petto.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?