Erlkönig Chevrolet Beat

Das Stadtauto kommt 2010

Foto: SB-Medien 5 Bilder

Auf der New York Auto Show Ende 2007 hat Chevrolet eine Studie seines neuen Kleinwagen Beat präsentiert. Das Stadtauto soll ab 2010 auf den Markt kommen und wurde jetzt von unserem Erlkönig-Fotografen bei Testfahrten abgelichtet.

In Sachen Design soll sich der Serien-Beat am Conceptcar anlehnen. Kurze Überhänge, ein steiles Heck, eine stark nach vorne hin abfallende Fensterlinie und eine flach anstehende Windschutzscheibe werden den Chevrolet Beat auszeichnen.

Im Gegensatz zur Studie kommt der Erlkönig jedoch mit vier Türen, weit weniger kräftigen Radläufen und einer weniger aggressiven Front daher. Auch die Heckscheibe wird im Serienmodell deutlich größer ausfallen.

Die Studie wurde von einem 1,2-Liter-Vierzylinder mit Turboaufladung angetrieben. Die Schaltaufgabe übernimmt ein Automatikgetriebe. Noch ist unklar, ob der 1,2-Liter-Benziner aus dem Hause Daewoo im Beat verbaut wird, der in Deutschland derzeit auch im Aveo mit 84 PS und einem maximalen Drehmoment von 114 Nm zum Einsatz kommt.


Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Twike 5 Auf drei Rädern bis zu 500 km weit Twike 5 schafft mit Pedal-Unterstützung 200 km/h Zusammenarbeit Mercedes und BMW Kooperationen zwischen den Herstellern Wer mit wem in der Autoindustrie
SUV Porsche Cayenne Coupé Porsche Cayenne Coupé (2019) Sportliche Lifestyle-Version des SUV Porsche Cayenne Coupé, Exterieur Porsche Cayenne Coupé im Schnellcheck Passt der Fond auch für Erwachsene?
Mittelklasse Xpeng E28 Xpeng E28 (2019) Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken