Erlkönig Fiat 500 Cabrio

Die Kultkugel wird geöffnet

Fiat 500 Foto: carparazzi 22 Bilder

Update ++ Im April/Mai 2009 soll das Fiat 500 Cabrio in Deutschland auf den Markt kommen. Jetzt zeigt sich das Cabrio mit geringerer Tarnung.

Neben dem Fiat 500 Abarth , hatte Fiat bereits früh erste Zeichnungen von einer Kombi-Variante und einem Cabrio gezeigt.

Die offene Variante wird einen einfachen manuellen Verdeckmechanismus haben, die beiden hinteren "Notsitze" müssen als "Auffanglager" für das Stoff-Dach herhalten. Hinter den beiden Sitzen türmen sich zudem zwei mächtige Überrollbügel. Soweit die offiziellen Zeichnungen von Fiat aus dem vergangenen Jahr.

Auf den aktuellen Erlkönig-Bilder ist jedoch nicht klar zu erkennen, ob es sich bei diesem Modell um ein echtes Cabrio in einer sehr guten Tarnung, oder um eine Rolldach-Version mit Dachholmen und feststehenden B- und C-Säulen handelt.

Letztere Version würde die Historie des Cinquecento korrekt zitieren, zumal diese Version auch in einer zweifarbigen Variante mit abgesetztem helleren Stoffdach auf den Markt kommen könnte. Gut unterrichtete Unternehmesquellen mochten die Fiat 500 Cabrio-Pläne mit klassischem Textil-Stoffdach jedoch nicht bestätigen.


Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote