Erlkönig Fiat 500 Cabrio

Die Kultkugel wird geöffnet

Fiat 500 Foto: carparazzi 22 Bilder

Update ++ Im April/Mai 2009 soll das Fiat 500 Cabrio in Deutschland auf den Markt kommen. Jetzt zeigt sich das Cabrio mit geringerer Tarnung.

Neben dem Fiat 500 Abarth , hatte Fiat bereits früh erste Zeichnungen von einer Kombi-Variante und einem Cabrio gezeigt.

Die offene Variante wird einen einfachen manuellen Verdeckmechanismus haben, die beiden hinteren "Notsitze" müssen als "Auffanglager" für das Stoff-Dach herhalten. Hinter den beiden Sitzen türmen sich zudem zwei mächtige Überrollbügel. Soweit die offiziellen Zeichnungen von Fiat aus dem vergangenen Jahr.

Auf den aktuellen Erlkönig-Bilder ist jedoch nicht klar zu erkennen, ob es sich bei diesem Modell um ein echtes Cabrio in einer sehr guten Tarnung, oder um eine Rolldach-Version mit Dachholmen und feststehenden B- und C-Säulen handelt.

Letztere Version würde die Historie des Cinquecento korrekt zitieren, zumal diese Version auch in einer zweifarbigen Variante mit abgesetztem helleren Stoffdach auf den Markt kommen könnte. Gut unterrichtete Unternehmesquellen mochten die Fiat 500 Cabrio-Pläne mit klassischem Textil-Stoffdach jedoch nicht bestätigen.


Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Carlo Abarth Rennfahrer, Unternehmer und Perfektionist 08/2018 Lada Vision 4x4 Niva Lada Vision 4x4 Concept (2018) Ausblick auf den neuen Niva
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Carbon-Sportwagen mit 1.085 PS Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis BMW V12 LMR - LeMans-Sieger 1999 Retro Classics 2019 BMW-Renngeschichte in Halle 4