Ford Maverick Heckklappe, 3D-Modell Courtesy of TFLtruck.com

Kleiner Ford-Pickup heißt wohl Maverick

Der Baby-Raptor kommt 2022

Ein Insider lässt erste Infos zum neuen kleinen Pickup von Ford durchsickern. Der Baby-Raptor soll vielleicht Maverick heißen.

Anfang März 2020 ließ Ford-COO Jim Farley auf einem Händlertreffen erstmals durchblicken, dass ein kleiner Pickup im Anmarsch sei. Nun hat offenbar ein Insider weitere Informationen an die Truck-Website TFLtruck durchsickern lassen. Die Ford-interne Quelle berichtet von einer 3D-Computerzeichnung, auf dem der Modellname Maverick zu sehen sei. Die Bezeichnung hat Ford in seiner Modellgeschichte bereits zweimal eingesetzt: Auf dem US-Markt hieß ein von 1969 bis 1977 gebautes Kompaktmodell so und in Europa boten die Amis von 1993 bis 2007 einen gleichnamigen SUV an. Jetzt bekommt also möglicherweise Pickup diesen Namen.

Ford Maverick Heckklappe, 3D-Modell
Courtesy of TFLtruck.com
Von einem Insider an das US-Truckportal TFLtruck.com weitergegeben: Auf diesem 3D-Computermodell einer Pickup-Heckklappe ist der Modellname "Maverick" zu sehen.

Auch zur größenmäßigen Einordnung gibt die Quelle einen Hinweis: Die Heckklappe des Maverick soll ähnlich groß sein wie beim Ford Ranger. Der Insider selbst bezeichnet den kleinen Pickup als Baby-Raptor.

Ford Maverick
Ford
In Europa hat Ford bis 2007 ein SUV namens Maverick verkauft.

Auf welcher Technik der neue Maverick basiert, ist noch nicht klar. Es gibt mehrere Möglichkeiten: Der Pickup könnte eine spezielle Offroad-Variante des Ranger sein. Ebenso ist ein Pickup auf Basis des neuen Ford Bronco oder Bronco Sport denkbar. Einige Fans favorisieren eine neue Version des kleinen Pickups Courier. Vielleicht fährt Ford auch mehrgleisig und ist an verschiedenen weiteren Pickups dran.

Ford Maverick LDO V8 Automatic
Ford
Von 1977 bis 1979 gebaut: Ford Maverick LDO V8 Automatic.

Name "Courier" bereits beim Markenamt angemeldet

Bereits im Jahr 2021 könnte die Marke einen kompakten Pickup auf den Markt bringen. Dessen Basispreis soll unter 20.000 Dollar (aktuell umgerechnet zirka 17.719 Euro) betragen. Aktuell ist auf dem US-Markt der Ranger mit einem Preis von 24.210 Dollar (21.626 Euro) Fords günstigster Pickup.

Ford Courier
Ford
Neuer kleiner Pickup oder neue Modellvariante? Ford hat sich den Namen "Courier" schützen lassen.

Eine offizielle Bestätigung der Ankündigung steht noch aus. Gerüchte über einen kompakten Ford-Pickup ziehen seit rund zwei Jahren ihre Kreise. Demnach soll das kleine Nutzfahrzeug im mexikanischen Ford-Werk in Hermosillo vom Band rollen. Das Konzept soll dem Fiesta Courier ähneln, den die Amerikaner bis 2013 in Brasilien bauten. Ford hat kürzlich den Namen "Courier" beim US-Markenamt angemeldet – dieser Name ist also zusätzlich zu Maverick im Auswahltopf. Außerdem ist bereits durchgesickert, dass ein getarnter Prototyp des kleinen Pickups durch die Ford-Entwicklungsanlage im US-Bundesstaat Michigan fährt.

Ford Courier
Ford
Einen kleinen Pickup mit dem Namen Courier legte Ford bereits 1972 auf.

Angeblich ist der neue Ford Pickup als Konkurrent für den ebenfalls 2021 startenden Crossover-Pickup Hyundai Santa Cruz gedacht.

Ford Courier
Ford
Bis 2013 von Ford in Brasilien gebaut: der Fiesta Courier.

Fazit

Pickups sind Fords Leib- und Magenautos: Mit keiner anderen Fahrzeugklasse verdient der amerikanische Fahrzeughersteller soviel Geld. Der F-150 führt seit Jahrzehnten die US-Zulassungsstatistik an. Klar, dass Ford das Segment auf Biegen und Brechen verteidigt. Legt Hyundai einen kleinen Pickup auf, macht Ford das auch – jeder Pickup-Konkurrent ist für Ford ein Griff ins Portemonnaie. Die Kunden kann es freuen: Ein wahrscheinlich recht robustes Nutzfahrzeug für unter 20.000 Dollar ist ein ordentliches Angebot. Aber zum einen fehlt bisher eine offizielle Bestätigung und zum anderen ist es fraglich, ob der kleine Pickup den Sprung nach Europa schafft.

Ford
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Ford
Mehr zum Thema Pickups
Iso Isettacarro (1957)
Auktionen & Events
08/2020, Jeep Gladiator SF6x6 von SoFlo Jeeps
Tuning
07/2020, Toyota Land Cruiser MY 2021
Neuheiten