Erlkönig Ford Mustang Mach1 Stefan Baldauf
Erlkönig Ford Mustang Mach1
Erlkönig Ford Mustang Mach1
Erlkönig Ford Mustang Mach1
Erlkönig Ford Mustang Mach1 11 Bilder

Erlkönig Ford Mustang Mach1 (2021)

Hier fährt der Bullitt-Ersatz

Ford reanimiert die legendäre Typbezeichnung „Mach 1“ und bringt für 2021 den Ford Mustang Mach 1 an den Start. Nun wurde ein Prototyp auf Testfahrt in Michigan abgeschossen.

Der potente Mustang könnte seine Premiere noch in diesem Jahr auf einer der US-Messen feiern, es stehen im Juni die Detroit Motorshow und später im Jahr die L.A. Auto Show auf dem Terminkalender.

Mach 1 beerbt Bullitt

Der Ford Mustang Mach 1 beerbt 2021 dann den Mustang Bullitt der zwischen dem Mustang GT und dem Shelby GT350 rangiert. Als Antrieb dient im der 5,0-Liter-V8 mit 500 PS, dessen Abgase aus einer neuen vierflutigen Auspuffanlage entweichen. Den Kontakt zur Straßen halten Michelin Pilot Sport-Breitreifen auf neu gestalteten Leichtmetallfelgen. Dahinter schimmern die roten Bremssättel der Brembo-Bremsanlage durch.

Einzeltest: Ford Mustang Bullitt

Ford Mustang Bullit, Einzeltest, spa0219
Ford Mustang Bullit, Einzeltest, spa0219 Ford Mustang Bullit, Einzeltest, spa0219 Ford Mustang Bullit, Einzeltest, spa0219 Ford Mustang Bullit, Einzeltest, spa0219 11 Bilder

Unter der Tarnung des Mach 1 verbergen sich die modifizierten Karosserielemente des Mach 1. An der Front trägt er eine aggressivere Schürze mit Splitter, neue Lufteinlässe und neu gestaltete Nebelscheinwerfer. Ähnlich maskulin ist die Heckschürze samt Heckspoiler und Diffusor gestaltet.

Wohlklingender V8-Sound

Mit seinen 500 PS fällt der Mach 1 im Vergleich zum Bullitt mit 486 PS deutlich potenter aus. Er hält gebührenden Abstand zum GT mit 460 PS und dem GT350 mit seinen 533 Pferdchen. Doch nicht nur Augenzeuge wurde unser Fotograf, er konnte auch den „wohlklingenden Sound“ des V8 vernehmen.

Die Mach 1-Performance-Version verwendete Ford bei den Mustang-Generationen 1 bis 3 von 1969 bis 1978 sowie bei der vierten Generation 2002 bis 2004. Das Mach 1-Label sollte urspünglich für den elektrischen Mustang herhalten. Massive Interventionen von Ford-Fans brachten das Unternehmen jedoch davon ab und man verwendete das neuen Label „Mach E“.

Neuvorstellung: Ford Mustang Mach E

Ford Mustang Mach E
Ford Mustang Mach E Ford Mustang Mach E Ford Mustang Mach E Ford Mustang Mach E 24 Bilder
Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige Alfa Romeo TZ3 Stradale Zagato Alfa Romeo TZ3 Stradale Zagato Die Alfa Viper kommt unter den Hammer

Eines von neun Exemplaren des Alfa-Dodge-Mischlings steht nun zum Verkauf.

Ford Mustang
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Ford Mustang
Mehr zum Thema Sportwagen
Aston Martin Vantage, Exterieur
Tests
Audi quattro, Frontansicht
Mehr Oldtimer
Alfa Romeo TZ3 Stradale Zagato
Neuheiten