Genesis G90L

Lange Version der Luxus-Limousine

Genesis G90L Foto: Genesis

Hyundais gehobene Tochter Genesis ist mit oberklassigen Limousinen auf dem koreanischen Heimatmarkt und in den USA am Start. Den neuen extralangen G90L bekommen aber nur die Koreaner.

Der Genesis G90 des Modelljahres 2020 ist eine schnittige Luxus-Limousine mit markanten Voll-LED-Scheinwerfern und wappenförmigem Grill. Kunden in den USA und Südkorea können die Limousine kaufen, in Europa ist sie nicht im Angebot. Jetzt haben die Koreaner die Langversion des G90 vorgestellt.

11/2018, Genesis G90 Facelift MY 2020 Genesis G90 Facelift (2019) Korea-Luxusliner umfassend aufgefrischt

Der G90L fällt von der Seite deutlich wegen seiner immens breiten B-Säule auf. Außerdem gibt es im Vergleich zum kürzeren Basismodell einen verchromten Frontgrill und mehr Chrom an den Außenspiegeln. Der Radstandzuwachs in Höhe von fast 30 Zentimetern kommt den Passagieren im Fond zugute – der G90L ist somit eher als Chauffeursauto gedacht.

Daten Genesis G90 und G90L

Genesis G90 5.0

Genesis G90L 5.0

Länge

5,21 Meter

5,49 Meter

Breite

1,91 Meter

1,91 Meter

Höhe

1,50 Meter

1,51 Meter

Radstand

3,16 Meter

3,45 Meter

Preis

93.587 Euro

122.211 Euro

Breite B-Säule auch innen genutzt

Innen gibt es feinstes Leder mit einem eigenständigen Nahtmuster, eine sich von vorn bis hinten durchziehende Mittelkonsole, die im Fond große Ablagen und ein komplettes Multimedia- und Klimaanlagen-Bediensystem enthält, sowie Bildschirme an den Rücklehnen der Vordersitze. Auch die extrabreiten B-Säulen sind für den Innenraum mit zusätzlichen Funktionen versehen: Es gibt eine breite nach unten abstrahlende Leuchte in der Nähe des Daches und ein ebenso breites Ablagefach.

Genesis G90L Foto: Genesis
Üppiger Luxus und üppige Platzverhältnisse im Fond des Genesis G90L.

Als Motor kommt beim G90L das gleiche Aggregat wie bei der Topversion des G90 zum Einsatz: Ein 5,0-Liter-V8 mit 426 PS. Die Antriebskraft gelangt über eine Achtgang-Automatik, einen Allradantrieb und 19-Zoll-Räder auf den Untergrund. Der G90 mit Standard-Radstand ist hingegen auch mit einem turbogeladenen 3,3-Liter-V6 (370 PS) oder einem 3,8-Liter-V6 (315 PS) lieferbar.

Bildergalerie Genesis G90L: Lange Version der Luxus-Limousine

Genesis G90L Genesis G90L Genesis G90L Genesis G90L Genesis G90L Genesis G90L Genesis G90L

Der repräsentative G90L ist ausschließlich koreanischen Kunden vorbehalten, ein Marktstart in den USA ist derzeit nicht geplant. Die Preise beginnen aktuell bei umgerechnet zirka 122.211 Euro, 28.624 Euro mehr als beim G90 mit 5,0-Liter-Motor.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Sportwagen Porsche Taycan Teaser Porsche Taycan (2019) Erstmal teuer, aber heiß begehrt Porsche E-Macan Porsche-Neuheiten bis 2025 E-Macan, 918-Nachfolger und 935
Tech & Zukunft 03/2019, VW Golf Variant 1.5 TGI CNG Röntgenbild Neuer VW 1.5 TGI evo Golf Variant mit Erdgasmotor kostet 31.480 Euro 03/2019, ADAC-Test SCR-Nachrüst-Katalysatoren Abschluss März 2019 SCR-Nachrüst-Katalysatoren für Euro 5-Diesel ADAC sieht Licht und Schatten im Langzeittest
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken