Genf International Motor Show 2019, Switzerland, Geneva, 06.03.2019 - Copyright Stefan Baldauf / SB-Medien Stefan Baldauf / SB-Medien
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Gumpert Nathalie Race: Mit 816 PS auf die Rennstrecke

Gumpert Nathalie Race Mit 816 PS auf die Rennstrecke

Auto Salon Genf 2019

Die Rennversion des Gumpert Nathalie trägt die einprägsame Zusatzbezeichnung Race und lockt mit 816 PS auf die Rennstrecken dieser Welt. Roland Gumpert träumt von der Teilnahme bei der EPCS-Rennserie.

Roland Gumpert macht Ernst. Er verpasst seinem Methanol-Flitzer Nathalie eine Rennlackierung, einen verstärkten Antriebsstrang mit 816 PS (die Serien-Nathalie hat 555 PS) und eine verbesserte Aerodynamik sowie Modifikationen der Federung, des Bremssystems und der Kühlung und lässt ihn auf die Rennstrecke. Gleichzeitig ist die luxuriöse Innenausstattung des 500.000 Euro Serienfahrzeugs einer gewichtssparenden Rennausstattung zum Opfer gefallen. Das Ziel ist klar: Roland Gumpert träumt davon, in der von der FIA genehmigten Rennserie EPCS an den Start zu gehen.

Gumpert Nathalie 1st Edition
Neuheiten

Allein die technischen Daten könnten auf ein spannendes Rennen hindeuten. So beschleunigt der Sportler in rund zwei Sekunden aus dem Stand bis Tempo 100 und erst bei 300 Kilometer pro Stunde soll Schluss sein. Dass der Pilot bei solch ambitioniertem Gasfußeinsatz nicht erst nach 850 Kilometern an die nächste Zapfsäule muss, ist klar. Ob der Traum von Roland Gumpert in Erfüllung geht, wird sich vielleicht schon Ende dieses Jahres oder Anfang 2020 bei der Eröffnungssaision der EPCS herausstellen.

Gumpert Nathalie Race: Gumpert Nathalie Race

Genf International Motor Show 2019, Switzerland, Geneva, 06.03.2019 - Copyright Stefan Baldauf / SB-Medien
Stefan Baldauf / SB-Medien
Genf International Motor Show 2019, Switzerland, Geneva, 06.03.2019 - Copyright Stefan Baldauf / SB-Medien Genf International Motor Show 2019, Switzerland, Geneva, 06.03.2019 - Copyright Stefan Baldauf / SB-Medien Genf International Motor Show 2019, Switzerland, Geneva, 06.03.2019 - Copyright Stefan Baldauf / SB-Medien Genf International Motor Show 2019, Switzerland, Geneva, 06.03.2019 - Copyright Stefan Baldauf / SB-Medien 8 Bilder

Fazit

Roland Gumpert kann es nicht lassen und will seinen Kunden echtes Rennsport-Feeling ermöglichen. Mit über 800 PS keine schlechte Idee. Mal sehen, ob es was wird. Wir drücken die Daumen.

Zur Startseite
Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige Nissan 2020 Vision Gran Turismo - GT6 Concept 2014 Neuer Nissan GT-R (2028) R36 wird „ein Tier“ - und elektrisch

Der kommende Nissan GT-R wird elektrisch.

Gumpert RG Nathalie
Artikel 0 Generationen 0
Alles über Gumpert RG Nathalie
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
08/2022, Meyers Manx 2.0 Electric Buggy mit Elektroantrieb
E-Auto
08/2022, Tesla Semi Elektro Lkw Lastwagen Sattelschlepper
E-Auto
Neuheiten
Mehr anzeigen