Lamborghini Huracán EVO GT Celebration Lamborghini
Lamborghini Huracán EVO GT Celebration
Lamborghini Huracán EVO GT Celebration
Lamborghini Huracán EVO GT Celebration
Lamborghini Huracán EVO GT Celebration 13 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Lamborghini Huracán EVO GT Celebration

Lamborghini Huracán EVO GT Celebration Das Feier-Mobil für 36 Auserwählte

Inhalt von

Der italienische Sportwagenbauer Lamborghini feiert seine Klassen-Siege bei den Langstreckenrennen in Daytona und in Sebring mit einem Huracan-Sondermodell. Vorgestellt wurde das in Pebble Beach.

Mit dem Huracán GT3 EVO dominierte Lamborghini zwei Jahre hintereinander die Langstreckenrennen in Daytona und in Sebring. Grund genug für die Italiener ein an das Rennauto angelehntes Sondermodell auf den Markt zu bringen. Und weil in Daytona 24 Stunden und in Sebring 12 Stunden gefahren werden, wird das Sondermodell 24 + 12 = 36 Mal gebaut.

Farbgebung im Look des Rennteams

Das Design des Lamborghini Huracán EVO GT Celebration orientiert mit seiner Farbgebung in Grün und Orange an Look des Rennwagens des siegreichen GRT Grasser Racing Teams. Auf Wunsch bieten die Italiener aber noch drei weitere Farbkombinationen an. Die Türen werden jeweils mit einem Startnummernfeld und der Startnummer 11 versehen. Die 20 Zoll großen Zentralverschlussräder werden ebenso wie die Bremssättel farbig abgesetzt.

Auf die Rennsiege weisen zudem entsprechende Plaketten auf den Seitenschwellern hin. Im Fenster hinter der B-Säule trägt das Sondermodel zudem sichtbar eine Plaktette mit der fortlaufenden Seriennummer. Der mit Alcantara ausgeschlagene Innenraum greift die Außengrundfarbe als Kontrastnaht wieder auf.

Auf der Antriebsseite und bei der weiteren Technik gibt es keinerlei Änderungen gegenüber dem Basismodell.

Angeboten werden die Lamborghini Huracán EVO GT Celebration-Sondermodelle ausschließlich auf dem nordamerikanischen Markt. Preise wurden nicht genannt. Die ersten Modelle sollen Anfang 2020 zu den Kunden rollen.

Zur Startseite
Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige Lamborghini Huracán Sterrato Lamborghini Huracán Sterrato Concept Supersportwagen goes offroad

Lamborghini hat den Huracan auf den Geländeeinsatz getrimmt.

Lamborghini Huracán
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Lamborghini Huracán