02/2021_Lexus NX (2022)
02/2021_Lexus NX (2022)
02/2021_Lexus NX (2022)
02/2021_Lexus NX (2022)
02/2021_Lexus NX (2022) 8 Bilder
SUV

Neuer Lexus NX: Kompakt-SUV geleakt

Neuer Lexus NX (2022) Kompakt-SUV von Toyotas Edelmarke geleakt

Auf Youtube ist ein offizielles Video aufgetaucht, das den neuen Lexus NX zeigt – von innen, von außen und ohne Tarnung. So sieht das Kompakt-SUV aus.

Vor gut einem Monat wurde der neue Lexus NX zum ersten Mal beim Testen erspäht. Damals noch in Volltarnung. Jetzt ist – ob beabsichtigt oder nicht – ein kurzes Youtube-Video des japanischen Herstellers erschienen, das das für 2022 geplante Kompakt-SUV komplett unverpackt zeigt. Wir haben Euch ein paar Screenshots in der Galerie und die Einzelheiten im Text zusammengestellt.

Sportliches Ich und LED-Licht rundum

Die Bilder versprechen eine aufgefrischte, saubere und dynamische Designsprache. Besonders auffällig: der charakteristische Lexus-Kühlergrill in gewohnt zackiger Form, nun aber mit vertikalen Gitterlamellen im Chrom-Style bestückt. Darunter protzt eine sportliche Spoilerlippe, außerdem leuchten an der Front LED-Scheinwerfer.

Letzteres gilt auch für das Heck, das zusätzlich durch einen Lichtbalken über die gesamte Breite auf sich aufmerksam macht. Ein an der Heckscheibe herabgezogener Dachkantenspoiler haucht die neue NX-Generation auch hinten sportlich an, ebenso wie die Luftauslässe links und rechts neben der Ladekante sowie zwei großdimensionierte Endrohrblenden.

Das Seitenprofil zeichnet – wie bereits beim aktuellen Modell – eine athletische Linie mit hoher Taille. Für Premium-Look sorgen Chromleisten, die die seitliche Verglasung einrahmen.

02/2021_Lexus NX (2022)
Ins Styling der LED-Rückleuchten integriert Lexus beim NX einen quer über die Ladeklappe gezogenen Lichtbalken.

Fesches Interieur für den neuen NX

Volldigitales Kombi-Instrument, riesiges Touchscreen-Display und praktische Mittelkonsole – auf den Aufnahmen mutet der NX im Interieur hochmodern an, gleichzeitig aber auch sportlich, edel und heimelig. Sportlich, weil rote Nähte die komplette Innenraum-Belederung samt Lenkrad zieren. Heimelig, weil hier auf den ersten Blick alles aufgeräumt wirkt. Etwas Luxus kommt durch die weiß-schwarze Farbgebung und die breiten Tür-Zierleisten mit angedeuteter Kachelung ins Spiel. Die Mittelkonsole stellt zwei Getränkehalter und eine Induktions-Ladefläche bereit, in den Türen sind großzügige Ablagefächer zu sehen.

02/2021_Lexus NX (2022)
Die Aufnahmen versprechen ein modernes, sportliches und aufgeräumtes Interieur.

Auf der Mittelkonsole ebenfalls erkennbar: eine Taste für den "EV-Mode" (Electric Vehicle), sprich für den Elektro-Modus. Die Aufnahmen des Interieurs entstammen also womöglich der neuen Plug-in-Variante des Kompakt-SUV, die Lexus im Video als "NX 450+" ankündigt. Eine weitere Version soll laut dem geleakten Teaser "NX 350h" heißen. Außen am Heck meinen wir hingegen die Bezeichnung "NX 200" zu entschlüsseln. Die Exterieur-Aufnahmen bilden also vermutlich ein Einstiegsmodell ab.

02/2021_Lexus NX (2022)
Der auf der Mittelkomsole platzierte Schalter für den EV-Mode, also den Elektro-Modus, deutet auf eine Plug-in-Hybrid-Variante hin.

Technisch ist zur neuen NX-Generation nach wie vor nicht viel bekannt. Im Video teasert Lexus aber schon mal eine neue Hybrid-Plattform sowie neue Multimedia- und Sicherheits-Features an.

Umfrage

975 Mal abgestimmt
Wie findet Ihr den geleakten Lexus NX?
Rundum gelungen, vor allem das spannende Interieur.
Eher mäßig. Das Design schreit nach Einheitsbrei.

Fazit

Das geleakte Video zum neuen Lexus NX zeigt einen sichtlich aufgefrischten Nachfolger des aktuellen Modells. Mit der offiziellen Präsentation wäre eigentlich erst während der kommenden Monate zu rechnen. Aber wer weiß: Vielleicht gibt sich die Toyota-Tochter in Sachen Premiere ja jetzt einen unerwarteten Ruck und beschleunigt das Ganze. Die Katze ist allerdings schon aus dem Sack.

Lexus NX
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Lexus NX